Skip to content. Skip to navigation.
1. Teil | 25.03.2010, 17.30 h - 21.00 h
2. Teil | 26.03.2010, 11.00 h - 14.30 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Atelierhaus, Lehargasse 8, 1060 Wien, 1. Stock, Atelier Nord

Ziel: Einfache 3D Grafiken erstellen mit Cinema 4D als Modelle für den Ausstellungsaufbau und für Präsentationen.
Programmübersicht und allgemeine Grundlagen von 3D-Programmen. Werkzeugpaletten und Menüleiste. Erstellen von Objekten wie geometrische Grundkörper, Extrusions- und Drehkörper, Oberflächen mit Mappingverfahren, Ray-Trace-Objekte und zusammengesetzte Materialien. Arbeiten mit Lichtern wie Punkt-, Spot-, und Parallel-Lichtern, Schattenwurf. Umgang mit der Kamera und Kamera einstellungen, einfache Animationen. Rendern der Szenen und Animationen.

Der Workshop ist auf 10 TeilnehmerInnen beschränkt.

Umkostenbeitrag:
EUR 50.-- (für Mitglieder)
EUR 75.-- (für Nichtmitglieder)

Wenn Sie sich verbindlich anmelden wollen, bitte ich um ein Mail an s.dortschy@akbild.ac.at und die Einzahlung des Betrags bis spätestens 15.03.2010 auf folgendes Konto:


Alumni der Akademie der bildenden Künste Wien

Kontonr.: 50662 002 211

BACA/BLZ 12000

Verwendungszweck: Workshop 4D

Wir bitten um Verständnis, dass wir, sollten Sie nach Ihrer verbindlichen Anmeldung doch nicht am Kurs teilnehmen, 50%, ab dem 22. März 100% Stornogebühren einbehalten.