Skip to content. Skip to navigation.
Bewerbungsfrist | 03.12.2010

An der Akademie der bildenden Künste Wien gelangt folgende Stelle zur Ausschreibung:

ASSISTENZ für die Abteilungsleitung

Wir wenden uns an Personen mit kaufmännischer Ausbildung und mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung mit Interesse für den Bereich Gebäude | Technik | Beschaffung.

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere die mündliche und schriftliche Korrespondenz, Budgetierung und Hochrechnungen in Excel und für SAP, Erstellung von Dokumenten, Listen, Infomappen und Präsentationen, Rechnungskontrolle, Kommunikation zu und Einteilung von externen Dienstleister_innen, Protokollerstellung, Mitwirkung bei Vergabeprojekten und die Terminkoordination.

Fundierte IT-Anwender_innenkenntnisse (MS Office etc.) setzen wir ebenso voraus wie eigenverantwortliches Arbeiten, Einsatzbereitschaft, Teamorientierung und sehr gutes schriftliches Ausdrucksvermögen.

Einer engagierten Person mit hohen kommunikativen Fähigkeiten und kompetentem Auftreten sowie selbständiger Arbeitsweise bieten wir eine abwechslungsreiche Tätigkeit.

Bei männlichen Bewerbern ist ein vollständig abgeleisteter Präsenz- bzw. Zivildienst erforderlich.

Die Akademie der bildenden Künste Wien strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen an und ersucht nachdrücklich um Bewerbungen von qualifizierten Frauen, die bei gleicher Qualifikation bevorzugt aufgenommen werden. Gleichfalls verpflichtet sich die Akademie der bildenden Künste Wien zu antidiskriminierenden Maßnahmen in der Personalpolitik.

Die Bewerber_innen haben keinen Anspruch auf Abgeltung von Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind.