Skip to content. Skip to navigation.

19.10.2009

Der Staatspreis Design wird alle zwei Jahre in Kooperation mit dem Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, dem Design Austria und der Österreichischen Designstiftung vergeben.

Durch die Auszeichnung herausragenden, österreichischen Produktdesigns soll eine Hebung des Designbewusstseins in der österreichischen Wirtschaft erreicht und einer breiten Öffentlichkeit das hohe Niveau des Design-Potentials in Österreich vermittelt werden. Design ist ein wesentlicher Standort- und damit auch Wirtschaftsfaktor.

Die von den Architekten Stefan Gruber und Andrei Gheorghe geplanten Einbauten im Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste Wien wurden u.a. für den Staatspreis Design 2009 nominiert.

Die Staatspreisverleihung 2009 findet am 22. Oktober statt. Vom 23.10. - 15.11.2009 werden die Preisträger und Nominierungen zum Staatspreis und zum Förderungspreis für Experimentelles Design 2009 im designforum Wien, Museumsplatz1/Hof7, MuseumsQuartier ausgestellt.