Skip to content. Skip to navigation.
Akademie Edition 2010

Die Akademie der bildenden Künste Wien hat sich zum Ziel gesetzt, ein Mal jährlich eine Edition eines/r im Haus Lehrenden herauszugeben. Nach Peter Dressler (2008) und Daniel Richter (2009) stammt die diesjährige Edition von Erwin Bohatsch, seit 2005 Professor für abstrakte Malerei am Institut für bildende Kunst

More
Statement der österreichischen „Kunstuniversitäten“ anlässlich der Präsentation der Empfehlungen zur LehrerInnenbildungsreform NEU

resultierend aus mehreren Vernetzungstreffen und einerganztägigen Klausur.
31. März 2010

Beteiligte Universitäten:
Akademie der bildenden Künste Wien
Universität für angewandte Kunst Wien
Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz
Universität Mozarteum Salzburg

More
die bildende 05: um bildung

Mit folgenden Beiträgen zum Schwerpunktthema:

Natalie Koger, Veronika Merklein: Die Aula stinkt - eine Ich-Erzählung
Stephan Dillemuth: Was ist passiert. Analyse. Zukunft.
Ulrich Beck: Welche Universität wollen wir?
Anton Vidokle: From exhibition to school
Anna Pritz: Kunst Schule Protest
Tom Holert: Der Akku der Kritik - Bildungsproteste und verteilte Handlungsfähigkeit
Agnieszka Dzierzbicka: Zwischen Kitsch und Agency über Bildung sprechen
Alfred Schirlbauer: Klassische Bildung - was ist das?

More
Die Akademie auf der BeSt 2010
Datum | 04.03.2010 - 07.03.2010
Ort | Wiener Stadthalle, Vogelweidplatz 14, 1150 Wien, täglich 09.00-18.00 h

05.02.2010

More
back 1 2 3 4 5 next