Skip to content. Skip to navigation.
]a[

26.6.2014

  Gustav Peichl und Preisträgerin Michaela Wonisch  

Michaela Wonisch ist die erste von einer unabhängigen Jury unter Vorsitz Rektorin Eva Blimlinger ausgezeichnete Preisträgerin des "Gustav-Peichl-Preises für Architekturzeichnung". Wonisch, geboren 1986, studiert seit 2006 an der Akademie Architektur. Die kürzlich ins Leben gerufene Auszeichnung für Studierende der Akademie der bildenden Künste Wien, die künftig alle zwei Jahre vergeben werden soll, ist mit 4.000 Euro dotiert. Die Verleihung findet im Rahmen der Abschlussfeier am 27.06. statt.

Zu Ehren des international renommierten österreichischen Architekten und früheren Rektors und Leiters der Meisterschule für Architektur der Akademie, Gustav Peichl, wurde auf Initiative der Absolvent_innen und Freund_innen mit Unterstützung der Akademie der bildenden Künste Wien, der Gesellschaft der Freunde der bildenden Künste und privater Sponsoren der Gustav-Peichl-Preis für Architekturzeichnung ins Leben gerufen.

© Bildunterschrift   © Michaela Wonisch