Skip to content. Skip to navigation.
]a[

Pressemitteilung des Universitätsrats vom 07.05.2019

 

Johan F. Hartle
Fotocredit: Evi Künstle 

 

Der Universitätsrat stellt vorab fest, dass die Arbeit des scheidenden Rektorats keinerlei Anlass zur Kritik gegeben habe. Er drückt dem Rektorat Respekt und Dank für seine Tätigkeit in den vergangenen acht Jahren aus. Aufgrund der gegebenen Gesetzeslage und aufgrund des bindenden Dreiervorschlags des Senats hat der Universitätsrat am 07.05.2019

Johan F. Hartle

zum neuen Rektor der Akademie der bildenden Künste Wien gewählt..

Hartle wird seine Amtsperiode gemäß UG 2002 und nach positivem Abschluss der Vertragsverhandlungen am 1. Oktober 2019 für 4 Jahre antreten.

Johan Frederik Hartle, geb. 1976, promovierte in Münster/Westfalen. Er ist kommissarischer Rektor und Professor für Kunstwissenschaft und Medientheorie an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe. Nach der Promotion führten ihn Forschungsstipendien nach Jerusalem und Rom, bevor er zum Assistenzprofessor für Kunst- und Kulturphilosophie an der Universität Amsterdam wurde. Hartle ist außerordentlicher Professor für Ästhetik an der China Academy of Art in Hangzhou und assoziiertes Mitglied am Institute for the Humanities der Simon Fraser University, Vancouver, Kanada. Seine Veröffentlichungen beschäftigen sich mit Positionen der zeitgenössischen Kunst, institutionellen Kunsttheorien, politischer Ästhetik und der Tradition des Roten Wien.


Permalink