Skip to content. Skip to navigation.
Robbimat und Baccalaureus. Kybernetische Pädagogik der 1960er Jahre - ihre Bilder, ihre Kritiker
Vortrag | 05.12.2007, 18.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Institutsgebäude, Karl-Schweighofergasse 3, 1070 Wien, 3. Stock | Gr. Hörsaal

Claus Pias | Kunst- und Medienhistoriker (Wien), im Rahmen der Vorlesung "Das Erziehungsbild", organisiert von Tom Holert und Marion von Osten.

Mehr
Joys to Discover | Veronica Persché's Knits
Vortrag und Workshop | Veronika Persché | StricKT | 04.12.2007, 18.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Institutsgebäude, Karl-Schweighofergasse 3, 1070 Wien, 2. Stock, StricK Werkstatt

Im Rahmen der Lehrveranstaltungen Medium Textil II und
Praktikum zur Erschließung außerschulischer Berufsfelder
organisiert von Lisa Niedermayr / Akademie der Bildenden Künste Wien.

Mehr
Dancing The Class Away! Der post-fordistische Tanzfilm als Medium der Erziehung
Vortrag | 28.11.2007, 18.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Institutsgebäude, Karl-Schweighofergasse 3, 1070 Wien, 3. Stock | Gr. Hörsaal

Vortrag von Marion von Osten | Künstlerin, Autorin, Kuratorin (Berlin/Wien), im Rahmen der Vorlesung "Das Erziehungsbild", organisiert von Tom Holert und Marion von Osten.

Mehr
Bilder der Begabung. Kinderpsychologie und Kunstpädagogik in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts
Datum | 21.11.2007, 18.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Institutsgebäude, Karl-Schweighofergasse 3, 1070 Wien, Hörsaal 3. Stock

Vortrag von Tom Holert, Kunsthistoriker und Kulturwissenschaftler (Berlin/Wien), im Rahmen der Vorlesung "Das Erziehungsbild", organisiert von Tom Holert und Marion von Osten.

Mehr
"Lernen, Lernen, Lernen!"... auf der ... "Neuen Tafel des Jahrhunderts".
Datum | 14.11.2007, 18.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Institutsgebäude, Karl-Schweighofergasse 3, 1070 Wien, Hörsaal 3. Stock

Vortrag von Barbara Wurm, Slavistin und Filmwissenschaftlerin (Wien/Berlin), im Rahmen der Vorlesung "Das Erziehungsbild", organisiert von Tom Holert und Marion von Osten.

Mehr