Skip to content. Skip to navigation.

© Lisa Rastl, Wien
O.Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Manfred Schreiner
Institut für Naturwissenschaften und Technologie in der Kunst
T +43(1)58816-8600
F +43(1)58816-8699
m.schreiner@akbild.ac.at

Vermittlung der theoretischen Grundlagen (Farbenlehre, Farbenchemie, Materialienkunde, künstlerische Techniken, Science in Conservation) und ihrer praktischen Anwendung für die Studienrichtungen Bildende Kunst, Konservierung-Restaurierung und Kunstvermittlung.

Biographie

1970−1975 Studium der technischen Chemie (TU-Wien)
1976−1979 Dissertation an der TU-Wien
1980 University of California San Diego (UCSD)
1981 Univ.Ass. am Institut für Farbenlehre und Farbenchemie, Akademie der bildenden Künste Wien
1985 Fraunhofer-Institut für Silicatforschung, Würzburg/Deutschland
1988 Habilitation an der Technisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der TU-Wien (Analytische Chemie & Materialanalyse bei kunst- und kulturgeschichtlichen Objekten)
1993 Feigl-Preis für analytische Chemie
1995 University of Delaware/USA, Winterthur Museum

Titularprofessor der Technischen Universität Wien
2000 o.Univ.Prof. an der Akademie der bildenden Künste Wien

Permalink