Skip to content. Skip to navigation.

Atelierförderprogramm für Absolvent_innen der Akademie der bildenden Künste Wien

Kunstpraxis, Vernetzung, Öffentlichkeit: Das Akademie Studio-Programm bietet eine Supportstruktur für 10 Absolvent_innen der Akademie der bildenden Künste Wien, die für die Ausübung ihrer künstlerische Praxis einen Atelierplatz suchen.

Im Rahmen des einjährigen Programms können die Stipendiat_innen jeweils zu zweit oder zu dritt einen Atelierplatz im Creative Cluster im 5. Wiener Gemeindebezirk beziehen. Ein Begleitprogramm in Form von Open Studios (Vienna Art Week 2020) sowie Studio Visits bzw. Artist Talks (ab 2021) machen die künstlerische Praxis der Teilnehmer_innen deutlich und kommunizieren die künstlerischen Positionen in öffentlichkeitswirksamer Weise. Zum Ende des Programmjahres findet eine Abschlusspräsentation in den einzelnen Studios statt.

Als Dokumentation des Programmjahres wird als Abschluss eine Publikation erstellt, in der die Stipendiat_innen und ihre im Rahmen des Programmjahres entstandenen künstlerischen Arbeiten sowie alle begleitenden Prozesse vorgestellt werden.

Neben dem akademieeigenen Angebot bietet der Creative Cluster, in dem bereits zahlreiche Künstler_innen, Kultur- und Kreativschaffende mit ihren Studios und Werkstätten angesiedelt sind, die Möglichkeit zum spartenübergreifenden Austausch: „In den Räumlichkeiten der ehemaligen Schule in der Victor Christ Gasse in Wien-Margareten arbeiten derzeit 72 Kunst und Kreativschaffende auf 1.600 m2. Um einen breiten, spartenübergreifenden Mix zu erlangen und in Folge Synergieeffekte zu erzielen, finden sich KünstlerInnenateliers, Werkstätten, BühnenbildnerInnen, Fotolabors, eine Goldschmiede, MusikerInnen, eine DJ- Schule, DesignerInnen, ArchitektInnen, ein Tonstudio, IllustratorInnen etc. unter einem Dach. Die Nutzung fokussiert sich auf die Bereiche der bildenden und darstellenden Künste, Architektur, Design sowie Bildung, Forschung und Wissenschaft.“ (Statement Creative Cluster)

Creative Cluster
Viktor Christ Gasse 10
1050 Wien
www.creacluster.at

EinreichfristMontag, 15. Juni 2020, 11 Uhr 

Weitere Information und Bewerbungsformular

Ausschreibungstext

Bewerbungsformular

Information zum Creative Cluster

Einreichung

Bitte speichern Sie in einer PDF-Datei Portfolio und Lebenslauf (Deutsch oder Englisch, max. 25 Seiten mit max. 10 MB mit Nachname_Vorname_Portfolio_MPK20/21) ab. Meldezettel und Diplombescheid speichern Sie bitte in einer weiteren PDF-Datei ab (max. 5 MB mit Nachname_Vorname_Meldezettel_MPK20/21). Laden Sie bitte beide Dateien in den dafür vorgesehenen Feldern über das Submission Tool der Akademie der bildenden Künste Wien (https://calls.akbild.ac.at/calls) unter Akademie Studio-Programm hoch.

Unvollständige und nicht zeitgerecht eingereichte Anträge können nicht berücksichtigt werden.

Auf die Zuerkennung der Stipendien besteht kein Rechtsanspruch.

Die Bewerber_innen werden nach der Auswahlsitzung per Email über das Ergebnis der Auswahl verständigt.

Zeitplan

  • Bewerbungsfrist: 15. Juni 2020, 11 Uhr
  • Auswahl durch Jury: Ende Juni 2020
  • August 2020: Einzug in die Studiospaces im Creative Cluster
  • November 2020: Open Studios @ Vienna Art Week
  • Ab Februar 2021: 2-3 Begleitprogrammpunkte (Artist Talks, Führung, Performances o.Ä.)
  • Juni 2021: Abschlussveranstaltung im Rahmen des „Wir sind Wien“-Festivals
  • Juli 2021: Auszug aus den Studios

1 Creative Cluster © Fotobrennerei 


Permalink