Akademie der bildenden Künste Wien
Akademie der bildenden Künste Wien

Zu den Ausstellungen

Hungry
for
Timeby Raqs
Media
Collective

Thicket of Ideas
Thicket of Times
9.10.2021
30.1.2022

Skip to content. Skip to navigation.

Ralf Sander ist Mentor von Heti Prack

 

Ralf Sander © Halina Sander

 

Von 1988 bis 1990 umrundete er die Welt in einem kleinen Segelschiff. Seine Auseinandersetzung mit einem breiten Spektrum von Kunstdisziplinen manifestiert sich unterschiedlich als Skulptur, Installation, Performance und Video. In seinen World-Saving-Machine-Projekten, die sich auf die Transformation des aktuellen Denkens und der Bewusstseinsbildung konzentrierten, äußerte er sich immer wieder kritisch zu unserer Wahrnehmung der Natur, zu Themen wie Ökologie und dem Umgang mit natürlichen Ressourcen. Ralf Sander ist zudem mit zahlreichen Arbeiten im öffentlichen Raum aktiv, unter anderem für die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang/Südkorea, oder für das Busan Film Center, Sügkorea, mit seiner Skulptur Lady Bird Transformation (Mirage, 2012).

www.ralfsander.info
https://en.wikipedia.org/wiki/Ralf_Sander
https://www.ulster.ac.uk/staff/r-sander


Permalink