Skip to content. Skip to navigation.

Christiane Kuhlmann ist Mentorin von Raffaela Bielesch

 

Christiane Kuhlmann, Foto © Heinz Bayer, Salzburg

 

Christiane Kuhlmann, geboren 1967 in Essen/Deutschland, ist Kuratorin für Fotografie und Medienkunst am Museum der Moderne Salzburg. Sie ist promovierte Kunsthistorikerin mit Schwerpunkt Fotografie und Medien des 20. und 21. Jahrhunderts. Von 2001 bis 2011 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin der Fotografischen Sammlung am Museum Folkwang in Essen, als freie Kuratorin arbeitete sie unter anderem für das Rijksmuseum Amsterdam, NL, das Museo Picasso Málaga und das Kunstmuseum Bern. Sie beschäftigt sich mit medialen Schnittstellen von Fotografie und Tanz und arbeitet zu Repräsentationsformen von Fotografie. An der Berlinischen Galerie befasste sie sich mit der Neubewertung des Pressefotografen Erich Salomon. Sie ist als Autorin tätig und war von 2010 bis 2015 Dozentin für Theorie und Geschichte der Fotografie an der FH Dortmund.


Permalink