Akademie der bildenden Künste Wien

Die Akademie erhält ein neues visuelles Erscheinungsbild. Dazu wird auch unsere Website technisch überarbeitet, weiterentwickelt und schrittweise angepasst. Wir bedanken uns für die Geduld unserer Besucher_innen. Weitere Infos zum Corporate Design finden Sie auf der Microsite.

Zur Microsite

Skip to content. Skip to navigation.

Iris Blauensteiner ist Mentee von Valeska Grisebach.

 

Foto © Natascha Unkart

 

Diplom in Kunst und Digitale Medien an der Akademie der bildenden Künste Wien und in Theater-, Film- und Medienwissenschaften an der Universität Wien.

Iris Blauensteiner arbeitet als Filmemacherin und Autorin. Seit 2004 setzt sie Filme um, vor allem in den Bereichen Drehbuch und Regie. Sie ist Mitglied der Golden Pixel Cooperative.

Projekte (Auswahl)

2018    die_anderen_bilder, Experimenteller Essayfilm

2016    Rast, Dokumentarfilm

2014    Schwitzen, Kurzspielfilm

2007    Doublage, Experimentalfilm

2016    Kopfzecke, Debütroman, Verlag Kremayr & Scheriau

Auszeichnungen/Stipendien (Auswahl)

2018   
ArtStart: Berufsziel Künstler_in, Akademie der bildenden Künste Wien

2017   
Shortlist Literaturpreis Alpha
Pixel, Bytes & Film. Artist-in-Residency ORF III & ARTE Creative
Aufenthaltsstipendium im Literarischen Colloquium Berlin

2014   
Startstipendium für Filmkunst, Bundeskanzleramt der Republik Österreich
Beste Österreichische Nachwuchsfilmerin, Award bei den Vienna Independent Shorts

www.irisblauensteiner.com


Permalink