Akademie der bildenden Künste Wien

Die Akademie erhält ein neues visuelles Erscheinungsbild. Dazu wird auch unsere Website technisch überarbeitet, weiterentwickelt und schrittweise angepasst. Wir bedanken uns für die Geduld unserer Besucher_innen. Weitere Infos zum Corporate Design finden Sie auf der Microsite.

Zur Microsite

Skip to content. Skip to navigation.

Johannes Gierlinger ist Mentee von Rainer Iglar

 

Johannes Gierlinger, Foto (c) Nikolina Luketina

 

Johannes Gierlinger, *1985 in Salzburg. Studium an der Akademie der bildenden Künste Wien. Seine Filme und Installationen beschäftigen sich mit Erinnerung, Geschichte und Widerstand sowie deren Darstellungsformen. Er erforscht Lesarten, Zweifel und mögliche zukünftige Bilder in Form von essaystischen Arbeiten. Seine Arbeiten wurden bei nationalen und internationalen Filmfestivals und Institution gezeigt, unter anderem Visions du Réel, Nyon, CPH:DOX Kopenhagen, Edinburgh Int. Filmfestival, Belvedere21, Kunstforum Wien, Salzburger Kunstverein, Diagonale Graz, mumok Kino und vielen mehr. Lebt und arbeitet in Wien. Er arbeitet an der Schnittstelle von Film und Kunst.


Permalink