Skip to content. Skip to navigation.
]a[

Den mit 5.000 Euro dotierten Birgit-Jürgenssen-Preis erhält in diesem Jahr Jannik Franzen. Mit Jannik Franzen wird ein_ Künstler_ ausgezeichnet, dessen_ Arbeit filmische Analysen und performative Elemente auf komplexe Art und Weise verknüpft. Der_ Künstler_ bewegt sich mit seinen filmischen Arbeiten in Museen, Ausstellungen oder auch der Akademie der bildenden Künste Wien, untersucht dabei immer das Verhältnis von Körper und Raum und stellt sie dem institutionellen Rahmen gegenüber. Die Institutionen treten in Franzens Arbeiten als aktive Protagonist_innen auf, deren fragwürdiges politisches Handeln deutlich gemacht wird – wie zum Beispiel die Bedeutung künstlerischer Methoden für die Herstellung rassistischer Propaganda („Wien-Liberec“) oder auch kolonialer Forschung („Körper formen“). Gemeinsam ist allen Arbeiten von Jannik Franzen, dass normierte, historische Erzählungen als immer noch unhinterfragter Teil unserer gegenwärtigen, institutionellen Strukturen und Geschichtswahrnehmung.

 

Jannik Franzen, Körper formen, 2018, Videostill, © Jannik Franzen

 

Der im Gedenken an die früh verstorbene Künstlerin und langjährige Lehrende an der Akademie Birgit Jürgenssen verliehene Preis wir schon zum siebzehnten Mal im Rahmen einer Kooperation der Akademie der bildenden Künste Wien mit der Sektion für Kunst und Kultur im Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport und dem Galeristen Hubert Winter vergeben.

„Mögest Du in interessanten Zeiten leben“, das Generalthema der Biennale Venedig 2019 hat im Jahr 2020 für uns alle hochbrisante Aktualität gewonnen. Covid19 führt uns vor Augen, wie verletzlich wir, unsere Gesellschaft und die bisher gewohnte Normalität tatsächlich sind. In diesen krisenhaften Zeiten benötigen wir junge und engagierte Künstlerinnen und Künstler, die mit kreativen Zugängen neue Perspektiven einbringen. Der bisherige Lebenslauf und die künstlerische Praxis von Jannik Franzen lassen einen solchen Geist erkennen und ich freue mich, seinen Weg mit dem Birgit-Jürgenssen-Preis 2020 zu unterstützen,“ so Andrea Mayer, Staatssekretärin für Kunst und Kultur.

 „Mit der Verleihung des Birgit-Jürgenssen-Preises ehren wir nicht nur eine herausragende Künstlerin und Lehrende an der Akademie, sondern wir machen jedes Jahr aufs Neue auf Nachwuchstalente aufmerksam, die in der Fotografie, der Video- oder der Medienkunst Besonderes leisten. Jannik Franzens ausgezeichnete Arbeit stellt – ganz im Sinne von Birgit Jürgenssen – normierte Erzählungen und institutionelle Strukturen, insbesondere in Hinblick auf die gesellschaftliche Konstruktion von Geschlechterrollen, in Frage und bietet uns so laufend ein Korrektiv für unsere tägliches Handeln und Denken“, so Ingeborg Erhart, die für Kunst und Lehre zuständige Vizerektorin der Akademie.

Detailliertere Informationen zu den Arbeiten finden Sie im Pressetext (Download-Button rechts oben).

Pressefotos

Portrait Jannik Franzen, Foto: Lau Lukkarila Jannik Franzen, Foto: Lau Lukkarila Download

Der Künstler steht vor seiner Videoarbeit auf der man Hande sieht Jannik Franzen in seiner Ausstellung im Ausstelungsraum der Akademie der bildenden Künste Wien in der Eschenbachgasse, Foto: eSeL.at - Joanna Pianka 

DOWNLOAD

Jannik Franzen neben Andrea Mayer Jannik Franzen erhält den Birgit-Jürgenssen-Preis 2020 von Staatssektretärin Andrea Mayer, Foto: eSeL.at - Joanna Pianka DOWNLOAD

Ansicht einer künstlerischen Installation mit Holzverstrebungen Jannik Franzen und Ins A Kromminga, Labor Dr.___ , 2012–2020, (Detail), Foto: eSeL.at - Joanna Pianka  DOWNLOAD

zwei Videoarbeiten an den Wänden, ein Holzgerüst in der Mitte Jannik Franzen, Ausstellungsansicht, Wien – Liberec, 2019 und Körper formen, 2018, Foto: eSeL.at - Joanna Pianka DOWNLOAD

Austellungsansicht, links vorne ein Screen auf dem eine Frau einen Koffer zieht Jannik Franzen und Ines A Kromminga, Labor Dr.___ , 2012–2020, (Detail), Foto: eSeL.at - Joanna Pianka 

DOWNLOAD

Werkfoto Jannik Franzen für Presse Jannik Franzen und Ines A Kromminga, Labor Dr____, 2012-2020, Videostill, © The Artists Download

Videostill Jannik Franzen für Presse Jannik Franzen, Wien – Liberec, 2019, Videostill, © Jannik Franzen Download

Filmstill Jannik Franzen für Presse Jannik Franzen, Körper formen, 2018, Videostill, © Jannik FranzenDownload


Permalink