Skip to content. Skip to navigation.
Insel Nr. 5 "leer"
Datum | 08.01.2009 - 17.01.2009
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Hauptgebäude, Schillerplatz 3, 1010 Wien, Ausstellungsraum und Aula, Stadtkino Wien, Schwarzenbergplatz 7-8, 1030 Wien, Tanzquartier Wien, Museumsplatz 1, 1070 Wien

Ein interdisziplinäres Kunst-Projekt über Stummheit, Verschweigen, und die Wiederkehr des Verdrängten: In ihrer spezifischen Suche nach den Spuren einer anderen Präsenz gehen die für dieses Projekt speziell entwickelten Skizzen von Claudia Bosse, Tim Etchells/Forced Entertainment, Philipp Gehmacher und Vladimir Miller, Rabih Mroué, die Arbeiten von Lola Arias und Stefan Kaegi, von Vit Havránek und Boris Ondreicka, sowie das begleitende Labor und ein Ausstellungsprojekt in der Akademie der bildenden Künste den Spuren des Verdrängten nach.

Mehr
Writing Central European Art History
Datum | 24. - 25.11.2008 | 08.01.2009
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Atelierhaus, Lehargasse 8, 1060 Wien, Ordinariat für Konzeptuelle Kunst

Seminar veranstaltet von World University Service (WUS) Austria und ERSTE Stiftung mit Beiträgen von 7 ProfessorInnen der sogenannten Zentraleuropäischen Kunstinstitutionen und Akademien: Estland, Polen, Serbien, Slowakei, Tschechien und Ungarn.
Für die Akademie der bildenden Künste Wien: Univ. Prof. Dr. Marina Grzinic, Ordinariat für Konzeptuelle Kunst
Betreuung: Ivan Jurica and Ivana Marjanovic

Mehr
ACHTUNG! Dieser Vortrag wurde abgesagt!
Datum | 07.01.2009, 19.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Institutsgebäude, Karl-Schweighofergasse 3, 1070 Wien, Hörsaal 3.06

ACHTUNG VORTRAG FÄLLT AUS: Veranstaltung wegen
Krankheit auf März 09 verschoben!
Psychologische Anmerkungen zu Architektur und Stadt als Themen schulischen Lernens. Dr. Riklef Rambow ist Gastprofessor für
Architekturvermittlung an der BTU Cottbus.
Eine Veranstaltung des Instituts für das künstlerische Lehramt und des Instituts für Kunst und Architektur der Akademie der bildenden Künste Wien im Rahmen der Lehrveranstaltung "Projekt Kunst und Kommunikation" von Anna Pritz und Antje Lehn.

Mehr
Permalink