Akademie der bildenden Künste Wien

Die Akademie erhält ein neues visuelles Erscheinungsbild. Dazu wird auch unsere Website technisch überarbeitet, weiterentwickelt und schrittweise angepasst. Wir bedanken uns für die Geduld unserer Besucher_innen. Weitere Infos zum Corporate Design finden Sie auf der Microsite.

Zur Microsite

Skip to content. Skip to navigation.
Datum | 11.01.2012, 14.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Bildhauerateliers, Kurzbauergasse 9, 1020 Wien

Ein Vortrag von Jörg Heiser organisiert vom Institut für bildende Kunst, Performative Kunst und Bildhauerei.

Jörg Heiser ist seit 1998 Associate Editor und seit 2003 Co-Chefredakteur von frieze; seit 2011 ist er Herausgeber von frieze
d/e, dem Schwerstermagazin von frieze für den deutschsprachigen Raum. Er schreibt u.a. für die Süddeutsche und die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Die von ihm kuratierte Ausstellung "Romantischer
Konzeptualismus" war 2007 in der Bawag Foundation Wien zu sehen. Sein Buch Plötzlich diese Übersicht. Was zeitgenössische Kunst
ausmacht
(Ullstein/Claassen 2007) liegt in dritter Auflage vor. Heiser
ist Lehrbeauftragter an der Hochschule der Bildenden Künste Hamburg und Gastprofessor an der Kunstuniversität Linz.


Permalink