Akademie der bildenden Künste Wien
Akademie der bildenden Künste Wien

Zu den Ausstellungen

Hungry
for
Timeby Raqs
Media
Collective

Thicket of Ideas
Thicket of Times
9.10.2021
30.1.2022

Skip to content. Skip to navigation.
]a[
Panel | 19.11.2015, 18.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Schillerplatz 3, 1010 Wien, Sitzungssaal

Im Rahmen der VIENNA ART WEEK 2015 (in englischer Sprache).

Teilnehmer_innen: Çelenk Bafra, Kurator Museum İstanbul Modern, Türkei; Klara Jaya Brekke, Multimediadesignerin, Sozialwissenschaftlerin und Autorin, London, Großbritannien; Fulya Erdemci, freie Kuratorin, Istanbul, Türkei; Elham Puriyamehr, freie Kuratorin, Künstlerin und Autorin, Teheran, Iran; Hajnalka Somogyi, freie Kuratorin, Budapest, Ungarn; Ewa Skolimowska, Kunsthistorikerin und Literaturhistorikerin, Warschau, Polen; Ana Devic für das Kuratorenkollektiv WHW / what, how and for whom, Zagreb, Kroatien

Moderation: Robert Punkenhofer, Künstlerischer Leiter VIENNA ART WEEK  

Noch nie war Kunst sichtbarer und präsenter als heute. Kunst durchdringt unterschiedlichste Lebensbereiche. Kann sie aber auch die an sie gestellte Erwartung erfüllen, Gegenentwürfe zu bestehenden Wertesystemen zu liefern? Vermag Kunst zur Umstrukturierung von (sozio-) ökonomischen, globalen politischen und moralischen Problemstellungen beizutragen? Können Künstlerinnen und Künstler Modelle für neue Gesellschaftssysteme anregen? Oder ist es von der Kunstproduktion zu viel verlangt, Aufgaben zu übernehmen, an denen die Politik scheitert? Wie viel gesellschaftliche Verantwortung kommt den Kuratoren in diesem Zusammenhang überhaupt zu?

Vor dem Hintergrund dieser Fragestellungen präsentieren die im Rahmen von Curators’ Picks geladenen internationalen Kuratorinnen und Kuratoren ihre kuratorischen Ansätze und Visionen, um eine aktive Gestaltung unserer Gesellschaft anzuregen.

http://viennaartweek.at/de/program/155


Permalink