Akademie der bildenden Künste Wien
Akademie der bildenden Künste Wien

Zu den Ausstellungen

Hungry
for
Timeby Raqs
Media
Collective

Thicket of Ideas
Thicket of Times
9.10.2021
30.1.2022

Skip to content. Skip to navigation.
IKW
!Ya Basta! Die Bewegung der Zapatistas und ihre Reise nach Europa
Online Vortrag | 08.06.2021, 19.00 h
Ort | Online via Zoom

Online Vortrag im Rahmen der Vorlesung Dekolonialistische Theorie aus Lateinamerika am Institut für Kunst und Kulturwissenschaften mit Dorit Siemers (Aroma Zapatista) und Luz Kerkeling (Gruppe B.A.S.T.A.).

Mehr
IKA
WAOA! - Women And Other Anomalies
Datum | 08.06.2021, 11.30 h
Ort | Meeting Point: Schillerplatz 3

We will reveal our proposals to deny/denounce/debunk/demolish GENDER BIAS in the built environment in general and this academy building in particular. This intervention emerges from the seminar of the same name at the Institute for Art and Architecture.

Mehr
]a[
Wie sind unsere Städte sexistisch? - Stadterkundungen aus der Perspektive der Flaneurin 5.6.
WALK & TALKS | 05.06.2021, 16.00 h
Ort | Treffpunkt wird per E-Mail bekanntgegeben

Stadtspaziergang zusammen mit Carla Schwaderer - Feminist Publicness - Accessibility and usage of public space

Eine Veranstaltung im Rahmen von 100 Jahre Zulassung von Frauen an der Akademie der bildenden Künste Wien

Mehr
]a[
Auf den Spuren von Gerda Matejka-Felden - ein geschichtspolitischer Walk
Datum | 02.06.2021, 17.00 h
Ort | Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben

mit Agnes Peschta, Kulturschaffende und Pädagogin, Absolventin der Wiener Kunstschule und der Akademie der bildenden Künste Wien.

Eine Veranstaltung im Rahmen von 100 Jahre Zulassung von Frauen an der Akademie der bildenden Künste Wien

Mehr
IKL
Denk-Räume
Datum | 02.06.2021, 12.00 h - 18.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Institutsgebäude, Karl-Schweighofer-Gasse 3, 1070 Wien, 3. Stock

Studierende aus dem Fachbereich Kunst und Bildung präsentieren Arbeiten und Work-in-Progress-Projekte, die im Rahmen der künstlerisch-gestalterischen Lehre von Joonas Lahtinen im Studienjahr 2020-2021 entstanden sind.

Mehr
Permalink