Akademie der bildenden Künste Wien
Akademie der bildenden Künste Wien

Zu den Ausstellungen

Hungry
for
Timeby Raqs
Media
Collective

Thicket of Ideas
Thicket of Times
9.10.2021
30.1.2022

Skip to content. Skip to navigation.
]a[
Online | 07.01.2022 - 21.01.2022
Auktion | 21.01.2022, 18.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Lehárgasse 8, 1060 Wien, Prospekthof, Tor 2

Benefizauktion zugunsten von Studierenden, die erschwerten Bedingungen ausgesetzt sind, etwa aufgrund ihrer Nationalität, sowie geflüchteten Menschen.

Gebote können ab 7. Jänner 2022 via www.dorotheum.com/akbild22 abgegeben werden.

Besichtigung der Kunstwerke
Mittwoch, 19. Jänner 2022, 14.00–18.00 Uhr
Donnerstag, 20. Jänner 2022, 14.00–18.00 Uhr
Freitag, 21. Jänner 2022, 12.00–18.00 Uhr

Bitte um Voranmeldung via https://akademieauktion2022.as.me

Hinweis: Es gilt die Regel 2G+ (geimpft oder genesen und zusätzlich PCR-getestet).

 

Wir laden Sie herzlich zur Akademie Auktion 2022 ein!
Die Akademie Auktion in Kooperation mit dem Dorotheum Wien findet dieses Jahr online statt. 

Wie bisher können alle Kunstwerke trotzdem im Prospekthof des Atelierhauses der Akademie der bildenden Künste Wien besichtigt werden. Der Großteil des Erlöses aus der Auktion kommt Studierenden zugute, die erschwerten Bedingungen ausgesetzt sind, etwa aufgrund ihrer Nationalität, z.B. als Asylbewerber_innen, sowie den Vereinen TralalobeHabibi & Hawara und solidarity matters, die damit geflüchtete Menschen unterstützen.

Ehrenkommitee

Dr.in Sabine Haag, Generaldirektorin des KHM-Museumsverbandes
Mag. Boris Marte, Vorsitzender Universitätsrat der Akademie
Arch.DI.in Maria Planegger, A01 Architects
Dr.in Irmi Soravia, Publizistin, Autorin, Kunsthistorikerin
Dr.in Daniela Witt-Dörring, MRICS, Partnerin Weber&Co Rechtsanwälte

Bezahlung und Abholung der erworbenen Arbeiten

Vor Ort am Samstag, 22. Jänner und am Sonntag, 23. Jänner 2022 von je 12-18 Uhr möglich (per Barzahlung oder per Bankomat) sowie nach Vereinbarung (nähere Informationen entnehmen Sie bitte nach der Auktion dem Infomail an die Käufer_innen).

Nachverkauf | ab 22. Januar 2022 und nach Vereinbarung
Mag.a Daniela Mautner Markhof, Tel. 0676 507 72 88, d.mautnermarkhof@akbild.ac.at

Die Hälfte des Kaufpreises ist steuerlich als Spende absetzbar.

Unterstützende Künstler_innen

Elisa Alberti, Irene Andessner, Anouk Lamm Anouk, Siegfried Anzinger, Christian Ludwig Attersee, Joannis Avramidis, Julia Avramidis, Nana de Bary, Max Böhme, Anna-Maria Bogner, Erwin Bohatsch, Herbert Brandl, Oscar Bronner, Norbert Brunner, Günter Brus, Jonas Burgert, Thean Chie Chan, Georgia Creimer, Mario Dalpra, Gunter Damisch, Paul DeFlorian, Verena Dengler, Carola Dertnig, Veronika Dirnhofer, Daniel Domig, Béatrice Dreux, Barbara Eichhorn, Theresa Eipeldauer, Christian Eisenberger, Titanilla Eisenhart, Violetta Ehnsperg, Gernot Fischer-Kondratovitch, Dietmar Franz, Peter Fritzenwallner, Jens Fröberg, Edelgard Gerngross, Bruno Gironcoli, Julian Göthe, Christine de Grancy, Franz Graf, Eiko Gröschl, Sabine Groschup, Martin Guttmann, Sabine Hauswirth, Caroline Heider, Ursula Heindl, Margarethe Herzele, Doris Theres Hofer, Christine & Irene Hohenbüchler, Barbara Holub, Michael Horsky, Judith Huemer, Anna Jermolaewa, Martha Jungwirth, Gudrun Kampl, Barbara Kapusta, Luisa Kasalicky, Anna Khodorkovskaya, Michael Kienzer, Sebastian Koch, Zenita Komad, Angelika Krinzinger, Friedl Kubelka, Karo Kuchar, Hans Kupelwieser, Nikolaus Lapuch, Marie Luise Lebschik, Maria Legat, Sonia Leimer, Maximiliano León, Ulrike Lienbacher, Marko Lulić, Constantin Luser, Franziska Maderthaner, Peter Marquant, Julia Maurer, Sissa Micheli, Jelena Micić, Brigitte Mikl Bruckner, Josef Mikl, Alois Mosbacher, Robert Muntean, Saskia Te Nicklin, Florian Nitsch, Wolfgang Obermair, Nick Oberthaler, Abiona Esther Ojo, Philip Patkowitsch, Fabian Erik Patzak, Carlos Perez, Katrin Plavčak, Evelyn Plaschg, Margot Pilz, Hans Werner Poschauko, Mathias Pöschl, Markus Prachensky, Shuvo Rafiqul, Astrid Rausch, Jörg Reissner, Werner Reiterer, Ben Reyer, Daniel Richter, Frenzi Rigling, Christian Rothwangl, Constanze Ruhm, Francis Ruyter, Maruša Sagadin, Peter Sandbichler, Elisabeth von Samsonow, Hans Schabus, Patrick Roman Scherer, Toni Schmale, Patrick Schmierer, Walter Schmögner, Martin Schnur, Anneliese Schrenk, Christian Schwarzwald, Elfie Semotan, Ekaterina Shapiro-Obermair, Margherita Spiluttini, Dominik Steiger, Christian Stock, Veronika Suschnig, Sophie Thun, Thomas Thyrion, Petra Varl, Jakob Veigar, Anna Viebrock, Victoria Vinogradova, Walter Vopava, Stefanie De Vos, Arye Wachsmuth, Eva Wagner, Manfred Wakolbinger, Martin Walde, Andreas Werner, Nives Widauer, Anna Witt, Anastasiya Yarovenko, Edin Zenun, Heimo Zobernig

Wir danken allen teilnehmenden Künstler_innen für ihren Beitrag!
Vielen Dank an unsere Kooperationspartner_innen für die Unterstützung!

collage1 Anouk Lamm Anouk, Wine me, Dine me, 69 me, No.2,
2021, Acryl auf Leinen, 50 x 40 cm
Andreas Werner, ohne Titel (aus der Serie Raumrouten), 2021,
Bleistift und Graphit auf Papier , 30 x 21 cm
Nana de Bary, ohne Titel, 2020,
Textilarbeit, 35,5 x 22 x 1 cm, gerahmt
 

Collage 2 Jonas Burgert, Wachfang, 2021,
Öl auf Leinwand, 60 x 50 cm
Daniel Richter, Woher Wohin,
Öl auf Leinwand, 50 x 40 cm
Herbert Brandl, Feenstaub, 2021,
Aquarell, Graffiti auf Büttenpapier,
102 x 70 cm, gerahmt
 


Permalink