Akademie der bildenden Künste Wien

Die Akademie erhält ein neues visuelles Erscheinungsbild. Dazu wird auch unsere Website technisch überarbeitet, weiterentwickelt und schrittweise angepasst. Wir bedanken uns für die Geduld unserer Besucher_innen. Weitere Infos zum Corporate Design finden Sie auf der Microsite.

Zur Microsite

Skip to content. Skip to navigation.

Die Koordinationsstelle Frauenförderung | Geschlechterforschung | Diversität hat das Ziel, Geschlechtergleichstellung und Diversität an der Akademie zu fördern und den Bereich der Geschlechterforschung zu stärken. Als Grundlage dieser Arbeit dienen der Gleichstellungs- und Frauenförderungsplan der Akademie der bildenden Künste Wien, die antidiskriminatorische Betriebsvereinbarung sowie die einschlägigen Bestimmungen des Universitätsgesetzes sowie des Bundes-Gleichbehandlungsgesetzes.

Tätigkeitsbereiche

01. Frauenförderung / Geschlechtergleichstellung / Gender Mainstreaming

  • Mitwirkung an einer gendergerechten Personal- und Strukturentwicklung
  • Erarbeitung von Frauenförderungs- und Antidiskriminierungsmaßnahmen
  • Etablierung geschlechtergerechter Sprache
  • Gender Budgeting
  • Berichte zur Geschlechterverteilung an der Akademie

02. Initiierung, Koordinierung und Ausbau von Forschungs- und Lehraktivitäten im Rahmen interdisziplinärer Frauen- und Geschlechterforschung

03. Koordination von Maßnahmen zur Stärkung von Diversität an der Akademie

04. Aufbau interuniversitärer und interner Vernetzungen sowie Umsetzung europäischer Programme für Frauen in Wissenschaft, Forschung und Kunst

  • Einrichtungen für Frauenförderung und Geschlechterforschung an den österreichischen Universitäten (www.genderplattform.at)
  • Konferenz der Einrichtungen für Frauen- und Geschlechterstudien im deutschsprachigen Raum (KEG) (www.genderkonferenz.eu)
  • Österreichische Gesellschaft für Geschlechterforschung (http://www.oeggf.at/)

Permalink