Akademie der bildenden Künste Wien
Akademie der bildenden Künste Wien

Zu den Ausstellungen

Hungry
for
Timeby Raqs
Media
Collective

Thicket of Ideas
Thicket of Times
9.10.2021
30.1.2022

Skip to content. Skip to navigation.

Die Akademie möchte all ihren Studierenden ein inklusives und chancengerechtes Lernen und Lehren bieten und sie bestmöglich in ihrem Studienverlauf fördern und unterstützen. Ein maßgebliches Ziel ist die Anerkennung sowie Förderung der Diversität der Studierenden und die Schaffung eines positiven Studienumfelds für alle.

Durch eine laufende Erhebung unter Studierenden werden die Ausgangsbedingungen sowie die Hürden und Erfolgsfaktoren für Studierbarkeit und einen förderlichen Studienverlauf untersucht, um im Weiteren gezielt Maßnahmen zu entwickeln. Die Sichtweise der Studierenden, deren Vorschläge und Anliegen sind dabei zentraler Ausgangspunkt.

Die Erhebung wird durch ein akademie-übergreifendes Fragenset umgesetzt, das in den Fragebögen zum LV-Feedback integriert ist. Die Fragen umfassen folgende Schwerpunkte:

  • Qualität und Zugänglichkeit von Informationen zu Studium und Lehre
  • Arbeitsaufwand in Lehrveranstaltungen
  • inklusive, geschlechtergerechte, diskriminierungsfreie Didaktik sowie generell das Thema Didaktik

Ergänzend gibt es zwei offene Fragen zu Erfahrungen im Studium und zu Verbesserungsvorschlägen für einen optimalen Studienverlauf.

Die Ergebnisse der Befragung werden regelmäßig, alle zwei Jahre nach Abschluss eines gesamten LV-Feedback-Zyklus, ausgewertet. Der erste Akademie-Report zur Studierbarkeit wird voraussichtlich im Frühjahr 2023 erscheinen. Da der Report alle zwei Jahre erstellt wird, lassen sich Vergleiche zu den Vorjahren und Weiterentwicklungen ablesen.


Permalink