Akademie der bildenden Künste Wien

Die Akademie erhält ein neues visuelles Erscheinungsbild. Dazu wird auch unsere Website technisch überarbeitet, weiterentwickelt und schrittweise angepasst. Wir bedanken uns für die Geduld unserer Besucher_innen. Weitere Infos zum Corporate Design finden Sie auf der Microsite.

Zur Microsite

Skip to content. Skip to navigation.

21. Mai 2003

Pressemitteilung des Universitätsrates

Der Universitätsrat der Akademie der bildenden Künste Wien hat in geheimer Abstimmung Stephan Schmidt-Wulffen zum Rektor gewählt. Die Wahl ist einstimmig erfolgt. Der Universitätsrat ist damit dem Vorschlag des Gründungskonvents gefolgt in Anerkennung der Autonomie der Akademie der bildenden Künste Wien.

Stephan Schmidt-Wulffen wurde bereits am 13. März 2002 zum Rektor der Akademie der bildenden Künste Wien nach KUOG gewählt und wird sein Amt nach UG 2002 nun zunächst für weitere vier Jahre ausüben.

Biographie
geboren 1951 in Witten/Ruhr. Studium der Theoretischen Sprachwissenschaft, Philosophie und Germanistik an der Universität Köln, 1975-82 Studium der Theoretischen Sprachwissenschaft und Philosophie an der Universität Konstanz, 1985-87 Studium Kommunikationsdesign an der Bergischen Universität Gesamthochschule Wuppertal., 1987 Promotion. 1982-92 freier Journalist und Kunstkritiker, 1988-92 Lehrtätigkeit an der Hochschule für bildende Künste Hamburg, seit 1995 Teilzeit-Professur ebendort. 1992-2000 Direktor des Kunstvereins Hamburg, seit 1998 Vorsitzender des Ausstellungsbeirats des ifa-Instituts Stuttgart, 2000/01 Gastprofessur Visual Arts an der Columbia University New York.

Mag. Ingrid Scholz-Strasser
Die Vorsitzende

Wien, 21. Mai 2003


Permalink