Akademie der bildenden Künste Wien

Die Akademie erhält ein neues visuelles Erscheinungsbild. Dazu wird auch unsere Website technisch überarbeitet, weiterentwickelt und schrittweise angepasst. Wir bedanken uns für die Geduld unserer Besucher_innen. Weitere Infos zum Corporate Design finden Sie auf der Microsite.

Zur Microsite

Skip to content. Skip to navigation.
]a[

23.6.2014

  Marissa Lôbo, If you run the beast will catch you, if you stay the beast will devour you! Foto: Ana Paula Franco  

Ausgezeichnete künstlerische Diplomarbeiten:

Preis der Akademie (€ 2.000,--):

Marissa Lôbo | Bildende Kunst

  David Zeller, Tropen, Öl auf Karton, 2011-2014  

Preis der Freunde der bildenden Kunst (€ 1.500,--):

David Zeller | Bildende Kunst

  Thea Möller: That is quicksand, that
ain't mud, 2014
Foto: Roland Kollnitz
 

Würdigungspreise (zu je € 1.000,-- ):

Gilles Becker | Bühnengestaltung
Yong Jian Chui | Bildende Kunst
Sandra Dzialek | Konservierung-Restaurierung
Philipp Fleischmann | Bildende Kunst
Luiza Margan | Bildende Kunst
Daniela Mitterberger | Master Architektur
Thea Möller | Bildende Kunst
Thomas Schoiswohl | Master in critical studies
Micha Wille | Bildende Kunst
Piotr Winiewicz | Master Architektur

  Micha Wille: I tried to charm the birds
out of the money tree but then another
artist came and shot them, 2014
(c) Micha Wille
 

Ausgezeichnete wissenschaftliche Diplomarbeiten:

Preis der Akademie für eine wissenschaftliche Arbeit (€ 1.500.-):
Katharina Luksch I Kunst und Kommunikation (UF Bildnerische Erziehung)
Würdigungspreise für wissenschaftlich Arbeiten (zu je € 1.000,-- ):
Claudia Lomoschitz I Kunst und Kommunikation (UF Bildnerische Erziehung)
Sophie Schasiepen I Bildende Kunst, Kunst- und kulturwissenschaftliche Studien

Alle Preise werden gemeinsam mit dem Füger-,Carl-Appel-, Pfann Ohmann- und Gustav Peichl-Preisbzw. dem Lenikus- und Lemberger Stipendium im Rahmen der Abschlussfeier 13|14, am 27. Juni 2014, 10.00-12.00 h, Prospekthof, Lehárgasse 6, 1060 Wien vergeben werden.

Ausstellung ABSCHLUSSARBEITEN 13|14

Allgemeine Besichtigungszeiten
18. - 27. Juni 2014

Öffnungszeiten
Ausstellung im xhibit:
Di-So 10.00-18.00 h
Präsentationen in allen Häusern:
Di-So 14.00-18.00 h

Orte
Hauptgebäude | xhibit | Aula | diverse Studios | Schillerplatz 3 | 1010 Wien
Atelierhaus | EG-Nord, Mehrzwecksaal und Klasse Bühnengestaltung | Lehárgasse 8 | 1060 Wien
Bildhauerateliers | Kurzbauergasse 9 | Böcklinstraße 1 | 1020 Wien


Permalink