Skip to content. Skip to navigation.
]a[
Die Akademie trauert um Dietmar Steiner

Dietmar Steiner, Architekturkritiker und langjähriger Direktor des Architekturzentrum Wien ( Az W), ist am Freitag, den 15. Mai 2020 nach langer, schwerer Krankheit im 68. Lebensjahr in Wien verstorben.

Mehr
]a[
Startschuss zur Online-Kampagne von Österreichs Universitäten

„UNInteressant? – Ideen, die unser Leben verbessern“: Unter diesem Motto startet am heutigen Montag, 25. Mai, die Österreichische Universitätenkonferenz (uniko) erstmalig eine Online-Kampagne, an der sich alle 22 öffentlichen Universitäten gemeinsam mit dem Wissenschaftsfonds FWF beteiligen. Ziel der Kampagne sei es, so uniko-Präsidentin Sabine Seidler, „eine leicht verständliche Information über den direkten Nutzen von Universitäten und universitär erzeugtem Wissen für die individuelle Lebenssituation zu präsentieren“, und damit auch eine erhöhte Sichtbarkeit der Bedeutung von Forschung, Wissenschaft und Universitäten zu erreichen.

Mehr
IKL
#KHWpositivity

Das Vermittlungsprojekt #KHWpositivity von Tina Kelam und Thomas Wenzl ist im Rahmen der kunst- und kulturpädagogischen Lehrveranstaltung Eine Ausstellung als Lernort entstanden, einer Kooperation von Akademie geht in die Schule, dem Institut für das künstlerische Lehramt der Akademie der bildenden Künste Wien und der Kunsthalle Wien.

Mehr
IKA
BArch Zulassungsprüfung für das Studienjahr 2020|2021

In diesem Jahr wird das gesamte Zulassungsverfahren am Institut für Kunst und Architektur ausnahmsweise aufgrund von CORVID-19 mit digitalen Portfolios stattfinden und die Gespräche über Videokonferenztools abgehalten. Wichtig: alle Terminläufe bleiben erhalten!

Online Registrierung: 18.05.–05.06.2020

www.akbild.ac.at/ika

Mehr
]a[
Derzeit gültige Covid19-Schutzmaßnahmen an der Akademie

05.05.2020

Bis auf Weiteres gilt, dass alle Standorte der Akademie geschlossen bleiben. Bis zum 30. Juni 2020 werden zum Schutz aller Universitätsangehörigen und zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus keine Lehrveranstaltungen mit physischer Präsenz (Seminare, Vorlesungen, Sitzungen und Treffen jeder Art) in den Räumlichkeiten der Akademie stattfinden. Mit dem Fokus auf die Sommerdiplome werden die Werkstätten geöffnet sobald die von der Bundesregierung verhängten COVID19-Schutzmaßnahmen dies zulassen.

Mehr
1 2 3 4 5 Weiter
Permalink