Skip to content. Skip to navigation.
]a[

Für das Studienjahr 19|20 vergibt die Akadamie folgende Preise an ausgezeichnete Abschlussarbeiten:

 

Igor Ripak, if he can then I can and you can too, 2019–2020
Intervention, C-print, 45 pieces, 24 x 30 cm ea., Lecture

 

Preis der Akademie (€ 2.000,--)

Igor Ripak (Bildende Kunst) 

Preis der Gesellschaft der Freunde der bildenden Künste (€ 1.500,--)

Maria Plate (Konservierung/Restaurierung)

Würdigungspreise der Akademie für künstlerische Arbeiten (je € 1.000,--)

Flavia Mazzanti (Master Architektur)
Julia Goodman (Bildende Kunst)
Victoria Abiona Ojo (Bildende Kunst)
Jelena Micic (Bildende Kunst)
Karolina Preuschl (Bildende Kunst)
Daniela Zahlner (Bildende Kunst)
Pille-Riin Jaik (Bildende Kunst)
Lisa Stuckey (Bildende Kunst)
Fabian Puttinger (Master Architektur)
Maria Lisa Pichler (Master Critical Studies)

Mazzanti Flavia Mazzanti, Hybrids in Becoming. Sympoietic relationships within bodies, environments and societies, 2020, Wissenschaftliche Arbeit und Film Sympoietic Bodies 

Goodman Julia Goodman, Family Values, 2020, Installation
© Foto: eSeL.at - Joanna Pianka
 

Micic Jelena Micic, Was ich mache, 2020, Rauminstallation/Workshop mit gesammelten Kunstoffmaterialien und Farbmustern
© Foto: eSeL.at - Joanna Pianka
 

Preuschl Karolina Preuschl, BREAST BEAT, 2020, Soundperformance
© Foto: Simon Brugner
 

Zahlner Daniela Zahlner, COCCYX (pandemic/installation version), 2020, Bühnenstück für 8 Performer_innen und Ausstellung
© Foto: Sarah Tasha Hauber
 

Jaik Pille-Riin Jaik, Xeroines, 2020
Kurzfilm 20 min, stereo sound, textile Skulpturen / Installation
 

Stuckey Lisa Stuckey, Fama facing Trial: Words as Currency, 2020, Projektionen und Installation
© Foto: kunst-dokumentation.com
 

Pichler Maria Lisa Pichler, Staub, 2019
Kurzdokumentarfilm mit Luise Müller, 18:13 Minuten
 

Fügerpreis (1000 €)

Assunta Abdel Azim Mohamed

Preis der Akademie für wissenschaftliche Arbeit (€ 1500,--)

Lisa Stuckey (Doktorat der Philosophie)

Würdigungspreise für wissenschaftliche Arbeiten (je € 1000,--)

Naomi Rincon Gallardo Shimada (PhD in Practice)
Marwa Abou Hatab (Master of Critival Studies)

Kunsthallen Preis (€ 3.000,--)

Victoria Abiona Ojo (Bildende Kunst)

Cathrin Pichler Preis (€ 2.500,--)

Angela Anderson

Birgit-Jürgenssen-Preis (€ 5.000,--)

Jannik Franzen (Master of Critical Studies)


Permalink