Skip to main content

Ausstellungen / Veranstaltungen

Liste der Einträge

  • Finissage Die Menge der Dinge

    Im Rahmen einer Lehrveranstaltung im Fachbereich Szenografie entwickelten Lehrende und Studierende der Akademie der bildenden Künste Wien gemeinsam eine Methodologie zur Inventarisierung des eigenen Kleiderschranks. Durch die gemeinsam installierten Objekte entwickelt sich der Ausstellungsraum des Exhibit Eschenbachgasse zu einem temporären Kleiderschrank.

    Ausstellungsende

    Eschenbachgasse

    Exhibit Eschenbachgasse

    Weißer Sneaker-Schuh mit geflickten NähtenWhite Sneaker Shoe with Patched Stitching
  • Eröffnung Exhibit Studio

    What's another word of holding together?

    Am 6.12. eröffnet das 3. Kapitel der Ausstellung What's another word for holding together? mit Arbeiten von Henrie Dennis, Oke Fijal, Lia Kastiyo-Spinósa.

    Eröffnung

    Schillerplatz/ OG1

    Exhibit Studio

  • Public Swimming as Queer Diaspora Body

    A panel with Hyo Lee, Faris Cuchi Gezahegn and Sushila Mesquita in context of the exhibition The Taste of Water.

    Panel discussion

    Schillerplatz

    Exhibit Galerie

  • Black hydrogen set

    DJ Ayo and Masimba Hwati

    Am 28. November um 19 h werden DJ Ayo und Masimba Hwati die unversöhnlichen Reaktionen der Natur auf die kolonialen Eingriffe des Menschen am Zambezi-Fluss im südlichen Afrika nachzeichnen und kartieren. Die Spuren werden in einen Dialog mit vor Ort komponierten und kuratierten Klanginterventionen gestellt.

    DJ Livesession

    Schillerplatz

    Exhibit Galerie

  • Eröffnung Die Menge der Dinge

    Im Rahmen einer Lehrveranstaltung im Fachbereich Szenografie entwickelten Lehrende und Studierende der Akademie der bildenden Künste Wien gemeinsam eine Methodologie zur Inventarisierung des eigenen Kleiderschranks. Durch die gemeinsam installierten Objekte entwickelt sich der Ausstellungsraum des Exhibit Eschenbachgasse zu einem temporären Kleiderschrank.

    Ausstellungseröffnung

    Eschenbachgasse

    Exhibit Eschenbachgasse

    Breiter goldener Armreif
  • Über Malerei: Graben als Synonym für Malerei

    Sophia Mairer

    Über Malerei ist eine Gesprächsreihe die vom Fachbereich abstrakte Malerei erstmals 2013 initiert wurde und in der zeitgenössische Malerei ausschließlich anhand von Originalen mit Studierenden, Alumnis, Lehrenden und Gästen diskutiert wird.

    Vortragsreihe

    Eschenbachgasse

    Exhibit Eschenbachgasse

  • Kenneth Constance Loe: "Neo Tiew Abstract Expressionism"

    Performance am 12.11., 16 h, im Exhibit Studio im Rahmen der Ausstellung What's another word for holding together?

    Performance

    Schillerplatz/ OG1

    Exhibit Studio

  • Eröffnung Exhibit Studio

    What's another word for holding together?

    Am 8.11. eröffnet das 2. Kapitel der Ausstellung What's another word for holding together? mit Arbeiten von Isabelle Edi, MagdaTheGreat, Kenneth Constance Loe.

    Eröffnung

    Schillerplatz/ OG1

    Exhibit Studio

  • Eröffnung Exhibit Galerie

    The Taste of Water

    Eröffnung der Ausstellung des PhD in Practice Programmes der Akademie mit Arbeiten von: Mohamed Abdelkarim, Andrea Ancira, Angela Anderson, Anca Benera und Arnold Estefan, Berhanu Ashagrie Deribew, Soñ Gweha, Masimba Hwati, Hyo Lee, Rabbya Naseer, Vrishali Purandare, Francis Whorrall-Campbell

    Eröffnung

    Schillerplatz

    Exhibit Galerie

  • Ecologically Responsible Exhibition-Making

    Eine Diskussionsrunde im Rahmen der Klima Aktion Oktober mit Kuratorin Ewa Chomicka, Nachhaltigkeitsberater Christopher J. Garthe und Kulturtheoretikerin Elke Krasny, moderiert von den Kuratorinnen Mirela Baciak und Fanny Hauser.

    Diskussionsrunde

    und via Zoom

    Exhibit Galerie

    Eine Detailaufnahme einer mit Algen umwachsenen Klippe.
  • Über Malerei: Schnitt im Bild

    Georg Frauenschuh

    Über Malerei ist eine Gesprächsreihe die vom Fachbereich abstrakte Malerei erstmals 2013 initiert wurde und in der zeitgenössische Malerei ausschließlich anhand von Originalen mit Studierenden, Alumnis, Lehrenden und Gästen diskutiert wird.

    Vortragsreihe

    Eschenbachgasse

    Exhibit Eschenbachgasse

  • XR-Tour Infra-thin Magick

    Paula Strunden führt in ihrer in der Exhibit Galerie präsentierten Extended Reality (XR)-Installation in den Raum zwischen physisch und virtueller Realität ein.

    XR-Tour

    Schillerplatz

    Exhibit Galerie

  • XR-Tour Infra-thin Magick

    Paula Strunden führt in ihrer in der Exhibit Galerie präsentierten Extended Reality (XR)-Installation in den Raum zwischen physisch und virtueller Realität ein.

    XR-Tour

    Schillerplatz

    Exhibit Galerie

  • XR-Tour Infra-thin Magick

    Eröffnungswoche Speculative Fiction

    Paula Strunden führt in ihrer in der Exhibit Galerie präsentierten Extended Reality (XR)-Installation in den Raum zwischen physisch und virtueller Realität ein.

    XR-Tour

    Schillerplatz

    Exhibit Galerie

    Paula Strunden sitzt auf einem großen, am Boden ausgelegten Papier und arbeitet an Entwürfen für Infra-thin Objekte.
  • Kay Walkowiak: Neon Ghost

    Eröffnungswoche Speculative Fiction

    Kay Walkowiak, Teerawat Mulvilai und Natalia Domínguez Rangel im Gespräch mit Sulgi Lie, moderiert von Stephanie Damianitsch

    Filmscreening und Panel Discussion

    Schillerplatz

    Exhibit Galerie

    Ein weiß geschminkter und gekleidedeter Mann in einer Geste des Butoh-Tanzes steht in einem See innerhalb eines verfallenen Gebäudes.
  • Kay Walkowiak: Neon Ghost

    Eröffnungswoche Speculative Fiction

    Eine Performance von Teerawat Mulvilai und eine Live-Soundkomposition von Natalia Domínguez Rangel erweitern den Film Neon Ghost von Kay Walkowiak in den Ausstellungsraum.

    Filmscreening und Performance

    Schillerplatz

    Exhibit Galerie

  • Eröffnung Exhibit Studio

    How thick is the layer of butter on your bread? Notes on class and capital

    Das Exhibit Studio eröffnet seine aktuellste Ausstellung mit Performances von Anne Schmidt und Rebecca Rothenborg.
    In der Ausstellung zu sehen sind Arbeiten von Kristina Kusmina Dreit, Jackie Grassmann, Ferhat İlhan, Hanne Jannasch und Isabell Alexandra Meldner, Seung Yeon Jung, Irene Landa, Rogine Moradi, Rebecca Rothenborg, Anne Schmidt, Olga Shapovalova, Natalia Gurova, Vik Bayer.

    Schillerplatz/ OG1

    Exhibit Studio

  • Rent

    Eröffnungswoche Speculative Fiction

    Katrin Euller/Rent spielt direkt im Ausstellungsraum der Exhibit Galerie ein auf das Screening Speculative Fiction abgestimmtes Set.

    Konzert

    Schillerplatz

    Exhibit Galerie

    Ein abgedunkelter Raum in dem Rent/Katrin Euller bei einem Konzert zu sehen ist.
  • Über Malerei: Zeigen und Verbergen

    Florian Schmidt

    Über Malerei ist eine Gesprächsreihe die vom Fachbereich abstrakte Malerei erstmals 2013 initiert wurde und in der zeitgenössische Malerei ausschließlich anhand von Originalen mit Studierenden, Alumnis, Lehrenden und Gästen diskutiert wird.

    Gesprächsreihe

    Eschenbachgasse

    Exhibit Eschenbachgasse

    Ein abstraktes Gemälde mit reliefartiger Struktur und homogener Farbgebung in Petrol.
  • Spheres and Cones. Plants as Practitioners

    Spheres and Cones. Plants as Practitioners ist ein temporäres, diskursives Labor von Unstable Bodies unter der Leitung von Wolfgang Tschapeller (Institut für Kunst und Architektur, Akademie der bildenden Künste Wien). Mit Christian Freude, Christina Jauernik, Johann Lurf, Fabian Puttinger und Gästen.

    Eschenbachgasse

    Exhibit Eschenbachgasse

    Eine Hand, die eine Pflanze zwischen den Fingern hält.