Skip to main content

Aktuelles

Liste der Einträge

  • Sonderveranstaltung BOSCH ON STAGE

    BOSCH ON STAGE
    Das Wiener Weltgericht von Hieronymus Bosch trifft auf zeitgenössisches Theater

    Eine Koproduktion mit Salon 5

    Premiere

    Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum, Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien

    Gemäldegalerie

    BOSCH ON STAGE
  
  Das Wiener Weltgericht von Hieronymus Bosch trifft auf zeitgenössisches Theater
 
 
 Eine Koproduktion mit
 
  Salon 5
  • Führung am Sonntag in der Gemäldegalerie

    BOSCH, REMBRANDT, RUBENS, TIZIAN, VAN DYCK
    Die Sammlung im Überblick
    Führung durch die ständige Schausammlung der Gemäldegalerie

    Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum, Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien

    Gemäldegalerie

    BOSCH, REMBRANDT, RUBENS, TIZIAN, VAN DYCK
 
 
  
  Die Sammlung im Überblick
  
 
 Führung durch die ständige Schausammlung der Gemäldegalerie
  • Führung zur Ausstellung THOMAS ENDER

    Führung durch die Ausstellung des Kupferstichkabinetts THOMAS ENDER - Von Triest nach Rio de Janeiro (bis 18.02.2018)

    Kupferstichkabinett der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum, Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien

    Kupferstichkabinett

    Führung durch die Ausstellung des Kupferstichkabinetts
 
  THOMAS ENDER - Von Triest nach Rio de Janeiro
 
 (bis 18.02.2018)
  • Kuratorenführung zur Ausstellung THOMAS ENDER

    Kuratorenführung durch die Ausstellung des Kupferstichkabinetts THOMAS ENDER - Von Triest nach Rio de Janeiro (bis 18.02.2018) mit René Schober.

    Kupferstichkabinett der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum, Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien

    Kupferstichkabinett

    Kuratorenführung durch die Ausstellung des Kupferstichkabinetts
 
  THOMAS ENDER - Von Triest nach Rio de Janeiro
 
 (bis 18.02.2018) mit René Schober.
  • GEHEN WOHIN WIR NOCH NIE WAREN | Fernweh und Wanderlust

    "Journal"-Workshop für Kinder und Jugendliche von 8 bis14 Jahren mit Diplompädagogin Stephanie Sentall im Rahmen der Ausstellung
    THOMAS ENDER - von Triest nach Rio de Janeiro (bis 18.02.2018).

    Kinderworkshop

    Kupferstichkabinett der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum, Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien

    Kupferstichkabinett

    "Journal"-Workshop für Kinder und Jugendliche von 8 bis14 Jahren mit Diplompädagogin Stephanie Sentall im Rahmen der Ausstellung
 
 
  THOMAS ENDER - von Triest nach Rio de Janeiro
 
 (bis 18.02.2018).
  • Führung am Sonntag in der Gemäldegalerie

    BOSCH, REMBRANDT, RUBENS, TIZIAN, VAN DYCK
    Die Sammlung im Überblick
    Führung durch die ständige Schausammlung der Gemäldegalerie

    Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum, Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien

    Gemäldegalerie

    BOSCH, REMBRANDT, RUBENS, TIZIAN, VAN DYCK
 
 
  
  Die Sammlung im Überblick
  
 
 Führung durch die ständige Schausammlung der Gemäldegalerie
  • Führung zur Ausstellung BOSCH & BURGERT

    Führung zur Ausstellung BOSCH & BURGERT | Jonas Burgert: Ihr Schön
    aus der Ausstellungsreihe Korrespondenzen

    Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum, Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien

    Gemäldegalerie

    Führung zur Ausstellung
 
  
   BOSCH & BURGERT | Jonas Burgert: Ihr Schön
  
  
 
 aus der Ausstellungsreihe
 
  Korrespondenzen
  • GEHEN WOHIN WIR NOCH NIE WAREN | Fernweh und Wanderlust

    "Journal"-Workshop für Kinder und Jugendliche von 8 bis14 Jahren mit Diplompädagogin Stephanie Sentall im Rahmen der Ausstellung
    THOMAS ENDER - von Triest nach Rio de Janeiro (bis 18.02.2018).

    Kinderworkshop

    Kupferstichkabinett der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum, Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien

    Kupferstichkabinett

    "Journal"-Workshop für Kinder und Jugendliche von 8 bis14 Jahren mit Diplompädagogin Stephanie Sentall im Rahmen der Ausstellung
 
 
  THOMAS ENDER - von Triest nach Rio de Janeiro
 
 (bis 18.02.2018).
  • BOSCH, REMBRANDT, RUBENS, TIZIAN, VAN DYCK | Neupräsentation der Schausammlung

    Mit einer Neuaufstellung der Sammlung ist die Gemäldegalerie ab Herbst 2017 im Theatermuseum zu Gast – vorübergehend für ca. drei Jahre während der Bestandssanierung des Akademiegebäudes am Schillerplatz.

    Ausstellungsdauer ab

    Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum, Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien

    Gemäldegalerie

    Mit einer Neuaufstellung der Sammlung ist die Gemäldegalerie ab Herbst  2017 im Theatermuseum zu Gast – vorübergehend für ca. drei Jahre während  der Bestandssanierung des Akademiegebäudes am Schillerplatz.
  • BOSCH & CO ZIEHEN UM - Vom Schillerplatz zum Lobkowitzplatz

    Vom 17. Juli bis Anfang November wegen Übersiedlung GESCHLOSSEN!

    NEUE ADRESSE ab 8. November 2017 : Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum , Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien

    Save the date: Eröffnung

    Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum, Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien

    Gemäldegalerie

    Vom 17. Juli bis Anfang November wegen Übersiedlung GESCHLOSSEN!


 NEUE ADRESSE ab 8. November 2017
 
  : Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum
 
 , Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien
  • BOSCH & BURGERT | Jonas Burgert: Ihr Schön

    Aus der Ausstellungsreihe Korrespondenzen.

    Eröffnung

    Gemäldegalerie zu Gast im Theatermuseum

    Gemäldegalerie

    Aus der Ausstellungsreihe
 
  Korrespondenzen.
  • BOSCH, REMBRANDT, RUBENS, TIZIAN, VAN DYCK | Neupräsentation der Schausammlung

    Mit einer Neuaufstellung der Sammlung ist die Gemäldegalerie ab Herbst 2017 im Theatermuseum zu Gast – vorübergehend für ca. drei Jahre während der Bestandssanierung des Akademiegebäudes am Schillerplatz.

    Eröffnung

    Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum, Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien

    Gemäldegalerie

    Mit einer Neuaufstellung der Sammlung ist die Gemäldegalerie ab Herbst  2017 im Theatermuseum zu Gast – vorübergehend für ca. drei Jahre während  der Bestandssanierung des Akademiegebäudes am Schillerplatz.
  • Thomas Ender – Von Triest nach Rio de Janeiro

    Zum 200jährigen Jubiläum der österreichischen Brasilien-Expedition zeigt das Kupferstichkabinett der Akademie der bildenden Künste Wien Thomas Enders Aquarelle von seiner Schiffsreise nach Rio de Janeiro.

    Eröffnung

    Kupferstichkabinett

    Zum 200jährigen Jubiläum der österreichischen Brasilien-Expedition zeigt  das Kupferstichkabinett der Akademie der bildenden Künste Wien Thomas  Enders Aquarelle von seiner Schiffsreise nach Rio de Janeiro.
  • Wozu mich das Glück noch brauchen wird?

    Michou Friesz liest aus Wozu mich das Glück noch brauchen wird? Vom Leben und Sterben des Herrn Winckelmann von Thomas Oláh

    Buchpräsentation und Lesung zum 300. Geburtstag von Johann Joachim Winckelmann

    Buchpräsentation & Lesung

    Atelierhaus/ Glyptothek der Gemäldegalerie

    Gemäldegalerie

    Michou Friesz liest aus
 
  Wozu mich das Glück noch brauchen wird? Vom Leben und Sterben des Herrn Winckelmann
 
 von Thomas Oláh


 Buchpräsentation und Lesung zum 300. Geburtstag von Johann Joachim Winckelmann
  • Zeichnen nach der Antike

    Die Glyptothek öffnet für Zeichennachmittage

    Zeichennachmittag

    Atelierhaus/ Glyptothek der Gemäldegalerie

    Gemäldegalerie

    Die Glyptothek öffnet für Zeichennachmittage
  • BOSCH & CO ZIEHEN UM. Abschiedswochenende vom Schillerplatz

    Am 15. und 16. Juli veranstalten wir ein Abschiedswochenende vom Schillerplatz mit Tanz, Musik, Zauberei und Führungen.

    Die Gemäldegalerie schließt danach über den Sommer, um ab 7. November 2017 für die Dauer der Sanierung des Akademiegebäudes einige Räume in der Beletage des Palais Lobkowitz im Theatermuseum zu beziehen.

    Sonderprogramm und Tag der offenen Tür

    Schillerplatz

    Gemäldegalerie

    Am 15. und 16. Juli veranstalten wir ein Abschiedswochenende vom Schillerplatz mit Tanz, Musik, Zauberei und Führungen.


 Die Gemäldegalerie schließt danach über den Sommer, um ab 7. November 2017 für die Dauer der Sanierung des Akademiegebäudes einige Räume in der Beletage des Palais Lobkowitz im Theatermuseum zu beziehen.
  • Bosch & Brands. Korrespondenzen

    Den Anfang der neuen Ausstellungsreihe der Gemäldegalerie, in der Korrespondenzen zwischen Hieronymus Bosch und anderen Künstler_innen aufgezeigt und in regelmäßiger Folge Kunstwerke aus verschiedenen Gattungen zu Boschs Jüngstem Gericht in Beziehung gesetzt werden, bilden die dadaistischen Paradiesvögel des holländischen Künstlers Sjon Brands. Es sind absurde Geschöpfe aus Metall, Radioröhren, Straußenfedern, Schöpfkellen und Zündholzschachteln, Wesen die geradewegs aus dem surrealen Raritätenreservat von Hieronymus Bosch zu flattern scheinen, eine fröhliche Sammlung menschlicher Eigentümlichkeiten und Laster, die das Leben etwas kompliziert, aber gerade deshalb lebenswert machen.

    Ausstellungsdauer

    Schillerplatz

    Gemäldegalerie

    Den Anfang der neuen Ausstellungsreihe der Gemäldegalerie, in der Korrespondenzen zwischen Hieronymus Bosch und anderen Künstler_innen aufgezeigt und in regelmäßiger Folge Kunstwerke aus verschiedenen Gattungen zu Boschs Jüngstem Gericht in Beziehung gesetzt werden, bilden die dadaistischen Paradiesvögel des holländischen Künstlers Sjon Brands. Es sind absurde Geschöpfe aus Metall, Radioröhren, Straußenfedern, Schöpfkellen und Zündholzschachteln, Wesen die geradewegs aus dem surrealen Raritätenreservat von Hieronymus Bosch zu flattern scheinen, eine fröhliche Sammlung menschlicher Eigentümlichkeiten und Laster, die das Leben etwas kompliziert, aber gerade deshalb lebenswert machen.
  • Natura Morta

    Natura Morta. Photographien von Oliver Mark in Korrespondenz zu Stillleben-Gemälden der Sammlung
    In Kooperation mit dem Naturhistorischen Museum Wien

    Ausstellungsdauer

    Schillerplatz

    Gemäldegalerie

    Natura Morta. Photographien von Oliver Mark in Korrespondenz zu Stillleben-Gemälden der Sammlung
 
 
 In Kooperation mit dem Naturhistorischen Museum Wien
  • Sonderführung im Rahmen der Ausstellung "Natura Morta"

    ALTE RAHMEN IN NEUEM LICHT
    Rund um die historischen Gemälderahmen der Photographien von Oliver Mark
    Mit Julia M. Nauhaus, Kuratorin der Ausstellung, und Veronika Laurer, Vergoldermeisterin an der Gemäldegalerie

    Sonderführung

    Schillerplatz

    Gemäldegalerie

    ALTE RAHMEN IN NEUEM LICHT
  
  Rund um die historischen Gemälderahmen der Photographien von Oliver Mark
  
 
 Mit Julia M. Nauhaus, Kuratorin der Ausstellung, und Veronika Laurer, Vergoldermeisterin an der Gemäldegalerie
  • Buntes Sommeratelier

    Spiele und Abenteuer nach berühmten Meistern selbstgemacht

    Workshop für Kinder von 6 bis 13 Jahren mit Diplompädagogin Stephanie Sentall BA

    Kinder-Workshop

    Schillerplatz

    Gemäldegalerie

    Spiele und Abenteuer nach berühmten Meistern selbstgemacht
 


 Workshop für Kinder von 6 bis 13 Jahren mit Diplompädagogin Stephanie Sentall BA