Skip to main content

Allgemeines Universitätspersonal

Funktionsperiode 14.12.2017 – 13.12.2022

Der Betriebsrat hat, gem. §38 Arbeitsverfassungsgesetz, die Aufgabe, neben einer Reihe anderer gesetzlicher Grundlagen, wie z.B. Arbeitnehmer_innenschutz-, Arbeitszeit-, Universitätsgesetz sowie Kollektivvertrag usw, die Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften, u.a die wirtschaftlichen, sozialen, gesundheitlichen und kulturellen Interessen der Arbeitnehmer_innen, wahrzunehmen und zu fördern.

Sein Wirkungsbereich ist auf die Gesamtbelange des jeweiligen Betriebes, in unserem Fall die Akademie der bildenden Künste Wien, beschränkt. Für den Betriebsrat ist die Interessenvertretung der Arbeitnehmer_innen die zentrale Aufgabe. In seiner Tätigkeit sind dem Betriebsrat gegenüber dem/der einzelnen Arbeitnehmer_in im Betrieb besondere Verhaltenspflichten auferlegt. So sind etwa die Mitglieder des Betriebsrats zur Verschwiegenheit über persönliche Verhältnisse der Arbeitnehmer_innen und über Geschäftsgeheimnisse verpflichtet.

Neben der Vertretungsfunktion für die Belegschaft als Ganzes oder den/die einzelne/n Arbeitnehmer_in hat der Betriebsrat auch eine Informations-, Steuerungs- und Kommunikationsfunktion im Betrieb.
Der Betriebsrat für das Allgemeine Universitätspersonal arbeitet eng mit dem Betriebsrat für das künstlerisch-wissenschaftliche Personal zusammen. Wir sind – vereinfacht gesagt – das Bindeglied zwischen der Belegschaft und dem Rektorat.

Wir arbeiten für Sie

  • in Besprechungen/ Anhörungen mit Rektorat, Personalwesen und Universitätsrat
  • in Ausschüssen (Datenschutz/persönliche Rechte, Gebäude- und Sicherheitsfragen)
  • durch den Abschluss von Betriebsvereinbarungen

Wir beraten, unterstützen und vertreten

  • in persönlichen Einzelberatungen und bei Besprechungen
  • durch individuelle Interventionen (Rektorat, Abteilungs-/Institutsleitungen und/oder Kollegschaft
  • bei Begleitung/Beratung zum Mitarbeiter:innengespräch
  • durch Hilfestellung bei betrieblicher Gesundheitsförderung
  • durch Konflikt-Management
  • bei geplanten Kündigungen
  • als Begleitung der Mitarbeiter:innen zu Beratungsgesprächen bei der GÖD oder der AK

Wir informieren

  • in unserer Funktion als Anlaufstelle
  • veranstalten gezielte Infoveranstaltungen für die Belegschaft

Wir stehen im regelmäßigen Austausch

  • bei Besprechungen mit dem Rektorat
  • durch Teilnahme an Aktivitäten der Universität
  • mit Betriebsräten anderer Universitäten und Bildungseinrichtungen, mit GÖD- sowie AK-Funktionär:innen
  • durch Begleitung der Mitarbeiter:innen zu Beratungsgesprächen bei der GÖD oder der AK

Wir bilden uns weiter

Der Betriebsrat des allgemeinen Universitätspersonal nimmt regelmäßig an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen der GÖD und Arbeiterkammer teil.

Mitarbeiter_innen:

Name
Fachoberinspektorin Isabella Barth
Weitere Information
Stellvertretende Vorsitzende u. Schriftführerin
Telefon
+ 43 (1) 58816 - 9102
Fax
+ 43 (1) 58816 - 9199
E-Mail
i.barth@akbild.ac.at
Name
Arnold Löschnauer
Weitere Information
Kassier
E-Mail
a.loeschnauer@akbild.ac.at
Name
Mag. Daniela Mautner Markhof
Weitere Information
Mitglied und Behindertenvertrauensperson
E-Mail
d.mautner@akbild.ac.at
Name
Amtsrätin Dunja Reithner
Weitere Information
Vorsitzende
Telefon
+ 43 (1) 58816 - 8101
Fax
+ 43 (1) 58816 - 8199
E-Mail
d.reithner@akbild.ac.at
Name
Amtsrätin Gabriele Mayer
Weitere Information
Mitglied
Telefon
+ 43 (1) 58816 - 5102
E-Mail
g.mayer@akbild.ac.at

Karl-Schweighofer-Gasse 3, DG02
1070 Vienna
Betriebsrat_NWUP@akbild.ac.at 

Download: Gehaltstabellen

Download: Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer_innen der Universitäten 2022

Links:

Arbeiterkammer https://wien.arbeiterkammer.at/index.html

Goed https://www.goed.at/

Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, Eisenbahnen und Bergbau https://www.bvaeb.at

Pensionsversicherungsanstalt https://www.pv.at

Pensionskontorechner https://www.pensionskontorechner.at/#/start

Behördenservice: https://www.oesterreich.gv.at/startseite.html

Webservice der Stadt Wien https://www.wien.gv.at/medien/online/wienat/