Skip to main content

Events

List of entries

  • Exhibition: Die Menge der Dinge einer bestimmten Art

    As part of a course in the scenography studio at IKA, teachers and students of the Academy of Fine Arts Vienna jointly developed a methodology for taking inventory of their own wardrobes.

    Open call to all staff and students

    Eschenbachgasse

    Art and Architecture

  • Invisible Symposium

    Installation of recorded voices: Athena Athanasiou, Clementine Deliss, Mona Mahall, Keller Easterling, Felicity Scott, Malkit Shoshan, Antonia Alampi. In the frame of the Lecture Series Ruptured Landscapes curated by Aristide Antonas, Geography Landscapes Cities, winter term 22/23.

    Installation

    Schillerplatz/ Aula

    Art and Architecture

  • Ignored.technology

    An exhibition by students at IKA together with master students from Brno.

    KUMST, Údolní 495/19, 602 00 Brno, Czech Republic

    Art and Architecture

    An exhibition by students at IKA together with master students from Brno.
  • Den Boden der Stadt kartieren

    Am Eröffnungstag 10.02. ganztägig bei freiem Eintritt geöffnet 10-19h

    ONLINE EVENT FB Link AzW zur Eröffnung
    https://www.facebook.com/events/753701915330080

    Auf Basis einer Recherche zu Besitzverhältnissen im Gebiet Spittelau/Althangrund, präsentieren Studierende des Instituts für Kunst und Architektur der Akademie der bildenden Künste Wien eine multimediale Karte aus 35 Fragmenten.

    Eröffnung mit Antje Lehn und Lisa Schmidt-Colinet sowie Studierenden des IKA

    Ausstellungsdauer

    Architekturzentrum Wien, Galerie, Museumsplatz 1, 1070 Wien

    Art and Architecture

    Am Eröffnungstag 10.02. ganztägig bei freiem Eintritt geöffnet 10-19h
 
 
 ONLINE EVENT FB Link AzW zur Eröffnung
 
 
  https://www.facebook.com/events/753701915330080
 
 


 Auf Basis einer Recherche zu Besitzverhältnissen im Gebiet  Spittelau/Althangrund, präsentieren Studierende des Instituts für Kunst  und Architektur der Akademie der bildenden Künste Wien eine multimediale  Karte aus 35 Fragmenten.


 Eröffnung mit Antje Lehn und Lisa Schmidt-Colinet sowie Studierenden des IKA
  • Bilder der Stadt kartieren

    16.00 h | Tre­ffpunkt Garderobe
    16.30–17.30 h | Gespräch im Restaurant Oben
    Studierende des IKA diskutieren mit Gästen und Anamarija Batista, Christian Jahl, Renate Kraft
    Konzept: Antje Lehn

    Die Ausstellung ist wegen Bauarbeiten von 13.06. bis 10.08. geschlossen.

    Ausstellungsdauer

    Hauptbücherei Wien, Urban-Loritz-Platz 2A, 1070 Wien, Lesezone im Eingangsgeschoß

    Art and Architecture

    16.00 h | Tre­ffpunkt Garderobe
 
 16.30–17.30 h | Gespräch im Restaurant Oben
 
 Studierende des IKA diskutieren mit Gästen und Anamarija Batista, Christian Jahl, Renate Kraft
 
 Konzept: Antje Lehn


 Die Ausstellung ist wegen Bauarbeiten von 13.06. bis 10.08. geschlossen.
  • Zeig mir dein Grätzl

    Diese Ausstellung zeigt Schüler_innenpersektiven auf das Bildungsgrätzl Josefstadt.
    Finissage: 17.3. 11.00–13.00

    Ausstellungsdauer

    Volkskundemuseum, Laudongasse 15–19, 1080 Wien

    Art and Architecture

    Diese Ausstellung zeigt Schüler_innenpersektiven auf das Bildungsgrätzl Josefstadt.
 
 Finissage: 17.3. 11.00–13.00
  • Living Lab: Constructing the Commons

    A project curated by Tom Avermaete (TU Delft / ETH Zürich), Lisa Schmidt-Colinet and Daniela Herold (IKA, Academy of Fine Arts Vienna) in cooperation with IBA_Vienna 2022, International Building Exhibition – New Social Housing

    Opening hours: Mon – Fri 2 to 6 pm

    GB*, Stadtteilbüro Ost, Quellenstrasse 149, 1100 Vienna

    Art and Architecture

    A project curated by Tom Avermaete (TU Delft / ETH Zürich), Lisa Schmidt-Colinet and Daniela Herold (IKA, Academy of Fine Arts Vienna) in cooperation with IBA_Vienna 2022, International Building Exhibition – New Social Housing


 Opening hours: Mon – Fri 2 to 6 pm
  • Vielleicht eröffnet sich an dieser Stelle eine Möglichkeit: Favorite(n) Arrival City - on site

    Finissage mit Beiträgen von: Stefan Bendiks, Roland Rainer Chair 2013/14, Hannes Gröblacher, Gebietsbetreuung Favoriten und Michael Obrist, Feld 72.

    Favoritenstrasse 192, 1100 Wien - 15 Minuten vom Karlsplatz: U1 (Reumannplatz), Straßenbahn 67 (Schleiergasse)

    Art and Architecture

    Finissage mit Beiträgen von: Stefan Bendiks, Roland Rainer Chair 2013/14, Hannes Gröblacher, Gebietsbetreuung Favoriten und Michael Obrist, Feld 72.
  • Wiener Wunderkammer 2014

    Das Entwurfsstudio HTC des Instituts für Kunst und Architektur stellt bei der Wiener Wunderkammer 2014 aus.
    Öffnungszeiten: 1. April: 15 bis 20 Uhr, 2. April: 15 bis 18 Uhr, 3. April: 15 bis 18 Uhr, 4. April: 17 bis 22 Uhr (Lange Nacht der Forschung)

    Ausstellungsdauer

    Prechtlsaal der TU Wien, Hauptgebäude der TU, Karlsplatz 13, 1010 Wien

    Art and Architecture

    Das Entwurfsstudio HTC des Instituts für Kunst und Architektur  stellt bei der Wiener Wunderkammer 2014 aus.
 
 Öffnungszeiten: 1. April: 15 bis 20 Uhr, 2. April: 15 bis 18 Uhr, 3. April: 15 bis 18 Uhr, 4. April: 17 bis 22 Uhr (Lange Nacht der Forschung)