Akademie der bildenden Künste Wien

Die Akademie erhält ein neues visuelles Erscheinungsbild. Dazu wird auch unsere Website technisch überarbeitet, weiterentwickelt und schrittweise angepasst. Wir bedanken uns für die Geduld unserer Besucher_innen. Weitere Infos zum Corporate Design finden Sie auf der Microsite.

Zur Microsite

Skip to content. Skip to navigation.

© Lisa Rastl
Univ.-Prof. Mag. Dr. Elke Gaugele
Institut für das künstlerische Lehramt
T +43(1)58816-9200
e.gaugele@akbild.ac.at

Lehrveranstaltungen

060456 GK 9.3.2 Seminararbeit aus Moden und Styles
Seminar, Sommersemester 2021
060401 GK 3.6 Moden / Styles / Identitäten
Vorlesung mit Proseminar, Wintersemester 2020/21
060481 GK 3.4 Proseminararbeit aus Alltags- und Jugendkulturen
Vorlesung mit Proseminar, Wintersemester 2020/21
060483 GK 3.6 Proseminararbeit aus Moden / Styles / Identitäten
Vorlesung mit Proseminar, Wintersemester 2020/21
060259 Seminar für Dissertant_innen
Seminar, Wintersemester 2020/21
060444 GK 9.3.2 Moden und Styles
Seminar, Sommersemester 2021
060244 KB 4.4 / GK 3.2 Gender Studies I
Vorlesung, Sommersemester 2021
Univ.-Prof. Mag. PhD. Elke Krasny (Vortragende/r)
060520 GK 7.1 Bachelorarbeit aus GK 3.6 Moden | Styles | Identitäten
Vorlesung mit Proseminar, Wintersemester 2020/21
060077 Privatissimum für Dissertant_innen
Privatissimum, Wintersemester 2020/21
060424 GK 6.1 Exkursion
Exkursion, Sommersemester 2021
060259 Seminar für Dissertant_innen
Seminar, Sommersemester 2021
060399 GK 3.4 Alltags- und Jugendkulturen
Vorlesung mit Proseminar, Wintersemester 2020/21
060518 GK 7.1 Bachelorarbeit aus GK 3.4 Alltags- und Jugendkulturen
Vorlesung mit Proseminar, Wintersemester 2020/21
060454 GK 9.2 Gestaltung und Gesellschaft
Vorlesung, Sommersemester 2021
060463 GK 10.1 Masterseminar
Seminar, Wintersemester 2020/21
060078 Privatissimum für Dissertant_innen
Privatissimum, Sommersemester 2021
060244 KB 4.4 / GK 3.2 Gender Studies I
Vorlesung, Wintersemester 2020/21
Univ.-Prof. Mag. PhD. Elke Krasny (Vortragende/r)

geboren 1964, ist Empirische Kulturwissenschaftlerin und war Hochschulassistentin am Institut für Kunst und Kunsttheorie Abt. Textil der Universität zu Köln. Sie war Research Fellow am Goldsmiths College/Department for Visual Arts in London (2003-04) und Maria-Goeppert-Mayer Gastprofessorin des Landes Niedersachsen am Institut für Intermediäre Gestaltung der Hochschule Vechta ( SoSe 2004). Mitglied des Kollegs „Bild. Körper. Medium. Eine anthropologische Perspektive“ an der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe. Studium in Berlin und Tübingen (M.A.) und Promotion 1999 im Fach Volkskunde/Ethnologia Europaea an der Universität Wien (Bedeutungssystem Schürze. Kleidung als Medium der Geschlechter-konstruktion). Lise-Meitner-Stipendiatin des Landes Nordrhein-Westfalens mit ihrem Habilitationsprojekt ”Changing Rooms. Spiegelstadien der Mode ”. Mehrjährige Praxis als Kuratorin und Autorin. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Ethnografien der Mode sowie visueller und materieller Kulturen; Biopolitiken und neue Technologien der Mode; Kleidung und Körper als Medien der Genderkonstruktion.

Publikationen

Permalink