Skip to content. Skip to navigation.
IKL
teaching desires: Möglichkeitsräume sexueller Bildung im künstlerisch-gestalterischen Unterricht
Buchpräsentation | 24.11.2016, 19.00 h
Ort | depot, Breite Gasse 3, 1070 Wien

Herausgegeben von Marion Thuswald und Elisabeth Sattler, Löcker Verlag Wien 2016
Vor der Buchpräsentation findet ein Workshop mit Mikki Muhr (Kunstvermittlerin mumok, Künstlerin) und Sabine Ziegelwanger (Sexualpädagogin, Soziologin) in Kooperation mit der Kunstvermittlung des mumok statt.

More
INTK
Crystallography for Art: Contribution of X-ray powder diffractometry
Datum | 24.11.2016, 16.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Hauptgebäude, Schillerplatz 3, 1010 Wien, Sitzungssaal

Vortrag von Dr. Alicja Rafalska-Łasocha und  Prof. Dr. Wiesław Łasocha (Faculty of Chemistry Jagiellonian University, Krakow, Poland) im Rahmen der ChemArt (Gesellschaft österreichischer Chemiker, Arbeitsgruppe Erforschung und Erhaltung des kulturellen Erbes) organisiert vom Institut für Naturwissenschaften und Technologie in der Kunst (Akademie der bildenden Künste Wien) und vom Institut Chemie – Science Visualization, Abt. Archäometrie (Universität für Angewandte Kunst).

More
]a[ Universitätsbibliothek
Nachts in der Bibliothek
Vortrag | 22.11.2016, 18.30 h - 23.11.2016, 00.30 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Hauptgebäude, Schillerplatz 3, 1010 Wien, Universitätsbibliothek (Lesesaal)

Im Rahmen des Teaching-Library-Programmes "Wissen/s/wert" der Universitätsbibliothek der Akademie der bildenden Künste Wien.

More
]a[
Seeking Beauty in Art. Fünf internationale Kuratorinnen im Dialog
Podiumsdiskussion (in englischer Sprache) | 17.11.2016, 17.30 h - 19.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Hauptgebäude, Schillerplatz 3, 1010 Wien, Sitzungssaal

Eine Veranstaltung in Kooperation zwischen der Akademie der bildenden Künste Wien und der VIENNA ART WEEK (14.-20.11.2016).

More
IBK
One Day Animation Festival
Datum | 17.11.2016, 12.00 h - 23.00 h
Ort | Filmcasino, Margaretenstraße 78, 1050 Wien

Das 2004 von der ASIFA Austria gegründete One Day Animation Festival versteht sich als österreichischer Beitrag zum Internationalen Tag der Animation.

Ein Projekt von ASIFA Austria in Kooperation mit dem Filmcasino und der Akademie der bildenden Künste Wien (Studio für künstlerischen Animationsfilm | Thomas Renoldner)

More
Permalink