Skip to content. Skip to navigation.
]a[ Gemäldegalerie
BOSCH & ALRAUNE | Alraune: Textile Höllenqualen
Eröffnung | 27.06.2018, 19.00 h
Ausstellungsdauer | 28.06.2018 - 23.09.2018
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Gemäldegalerie zu Gast im Theatermuseum, Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien, Eroica-Saal

Aus der Ausstellungsreihe Korrespondenzen.

Begrüßung
Eva Blimlinger, Rektorin der Akademie der bildenden Künste Wien

Einführung in die Ausstellung

Julia M. Nauhaus, Direktorin von Gemäldegalerie, Kupferstichkabinett und Glyptothek

Die Künstlerin ist anwesend.

Musikalische Umrahmung
Mitglieder der Band Little Rosies Kindergarten
(Anna Anderluh, Stimme; Lisa Hofmaninger, Sopransaxophon/Bassklarinette; Florian Sighartner, Violine; Clemens Sainitzer, Violoncello und Judith Schwarz, Schlagzeug) spielen Frank Zappas "The Torture Never Stops" und eigene Stücke.


Im Anschluss
Umtrunk im Foyer des Theatermuseums
Bitte beachten Sie, dass nur eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen zur Verfügung steht.

More
Permalink