Skip to main content

Konservierung und Restaurierung für das Studienjahr 2023/2024

Zulassungsprüfung

Das Studium Konservierung und Restaurierung am IKR an der Akademie der bildenden Künste Wien ist ein 10-semestriges Diplomstudium (300 ECTS).

Die Zulassungsprüfung für das Diplomstudium Konservierung und Restaurierung am IKR findet einmal jährlich statt. Bewerber_Innen müssen sich zuerst online registrieren und können anschließend ein digitales Portfolio (Mappe) hochladen. Nach der Beurteilung der eingereichten Arbeiten (Portfolio/Mappe) durch die Prüfungskommission erfolgt die Verständigung über die Zulassung zur Prüfung (Vgl. Infoblatt Zulassungsprüfung)

Wichtig: Mit der Zulassungsprüfung wird gleichzeitig der Fachbereich festgelegt; während des Studiums ist kein Fachbereichswechsel möglich. Folgende Studienschwerpunkte (Fachbereiche) werden angeboten:

a. Konservierung-Restaurierung von Gemälde / Skulptur

b. Konservierung-Restaurierung von Objekten - Holz

c. Konservierung-Restaurierung von Papier

d. Konservierung-Restaurierung von Wandmalerei / Architekturoberfläche

e. Konservierung-Restaurierung von moderner und zeitgenössischer Kunst

Die nächste Zulassungsprüfung für die Studienrichtung Konservierung-Restaurierung findet im Februar 2023 statt. Die bestätigten Termine werden im Oktober 2022 hier https://www.akbild.ac.at/de/studium/termine/zulassungsprufungen bekanntgegeben.

Geplanter Ablauf (Stand 20.09.2022):

Online Anmeldung & Portfolio-upload: Jänner 2023 (09.-31.01.2023)

Benachrichtigung über Zulassung zur Prüfung: Anfang Feb. 2023 (06.02.2023)

Zulassungsprüfung: 27./28. Feb. 2023 (Mo/Di), in Präsenz geplant

Die Online-Registrierung zur Zulassungsprüfung und der Portfolio-Upload wird ab Anfang Januar 2023 freigeschaltet unter: www.akbild.ac.at/zulassung