Skip to main content

Veranstaltungen

Liste der Einträge

  • Neue Sorgen in ihrer Familie

    Eine Ausstellung mit Lotti Brockmann, Sophia Davislim und Jannis Neumann im Rahmen der Reihe Wer A… sagt der A…kademiebibliothek

    Ausstellung

    Schillerplatz/ Universitätsbibliothek (Lesesaal, M7)

    Universitätsbibliothek

    Das Foto zeigt, wie der Künstler und ein Truckapillar, ein Wesen halb Holzlaster und halb gigantische Insektenlarve, gemeinsam in einem Laubwald stehen und ins Blätterdach schauen. Es ist Teil der Arbeit truckapillar.com, einer digitalen Collage aus Fotos, Videos, Zeichnungen und Texten.
  • Finissage: Archäologie des Flüsterns

    Finissage der Ausstellung Archäologie des Flüsterns und Workshops mit Ziliia Kanchurina, André Rachadel, Daniel Sea und Seul A Shin im Rahmen der Reihe Wer A... sagt der A...kademiebibliothek.

    Finissage mit Workshops

    Schillerplatz/ Universitätsbibliothek (Lesesaal, M7)

    Universitätsbibliothek

    Schriftzug „Archeology of Whispers“ (deutsch: Archäologie des Flüsterns) in einer leicht verzerrten Schrift. Im Hintergrund sind schemenhaft Zeichnungselemente zu erkennen.
  • Archäologie des Flüsterns

    Eine queere und transfeministische Ausstellung mit Tabea Briggs, Luiza Furtado, Ziliia Kanchurina, André Rachadel, Daniel Sea und Seul A Shin im Rahmen der Reihe Wer A... sagt der A...kademiebibliothek.

    Ausstellung

    Schillerplatz/ Universitätsbibliothek (Lesesaal, M7)

    Universitätsbibliothek

    Schriftzug „Archeology of Whispers“ (deutsch: Archäologie des Flüsterns) in einer leicht verzerrten Schrift. Im Hintergrund sind schemenhaft Zeichnungselemente zu erkennen.
  • Eröffnung und Performances: Archäologie des Flüsterns

    Eröffnung der Ausstellung Archäologie des Flüsterns und Performances mit Tabea Briggs, Luiza Furtado, Ziliia Kanchurina, André Rachadel, Daniel Sea und Seul A Shin im Rahmen der Reihe Wer A... sagt der A...kademiebibliothek.

    Eröffnung mit Performances

    Schillerplatz/ Universitätsbibliothek (Lesesaal, M7)

    Universitätsbibliothek

    Schriftzug „Archeology of Whispers“ (deutsch: Archäologie des Flüsterns) in einer leicht verzerrten Schrift. Im Hintergrund sind schemenhaft Zeichnungselemente zu erkennen.
  • Das Das Doppel, oder: Zuschlagen

    Ausstellung im Rahmen der Veranstaltungsreihe Wer A… sagt der Universitätsbibliothek der Akademie der bildenden Künste Wien.

    Ausstellung

    Schillerplatz/ Universitätsbibliothek (Lesesaal, M7)

    Universitätsbibliothek

    Zu sehen ist eine kleinformatige Ölmalerei, das Foto wurde von der Seite aufgenommen, weshalb die Leinwand perspektivisch verzerrt erscheint. Auf der Leinwand abgebildet ist ein formatfüllender, auf unübliche Weise dargestellter Mundinnenraum. Das Zahnfleisch sowie alle Zähne sind deutlich zu erkennen, die Lippen scheinen zurückgeklappt oder über die „Linse“ gestülpt. In der Mitte der Malerei wurde ein Etikett der Modemarke Gucci auf links gedreht und aufgenäht
  • Eröffnung: Das Das Doppel, oder: Zuschlagen

    Ausstellungseröffnung im Rahmen der Veranstaltungsreihe Wer A… sagt der Universitätsbibliothek der Akademie der bildenden Künste Wien.

    Ausstellungseröffnung

    Schillerplatz/ Universitätsbibliothek (Lesesaal, M7)

    Universitätsbibliothek

    Formatfüllende Zeichnung einer Jacke in Indigo und Navy mit grauer Scheibe in der Mitte
  • Generations. Arbeiten von Anna Barbieri, Martin Rovan, Catharina Szonn

    Ausstellung im Rahmen der Veranstaltungsreihe Wer A… sagt der Universitätsbibliothek der Akademie der bildenden Künste Wien.

    Ausstellung

    Schillerplatz/ Universitätsbibliothek (Lesesaal, M7)

    Universitätsbibliothek

    Ausstellungsansicht in der Universitätsbibliothek: an den hölzernen Regalen hängen Ausstellungsobjekte vor den Büchern
  • Sehnsucht. Über das Anderswo-Seiende, das Abwesende

    Ausstellung von Sophie Neumann, Jana Straßer und Stefanie Weber im Rahmen der Veranstaltungsreihe Wer A… sagt der Universitätsbibliothek der Akademie der bildenden Künste Wien.

    Ausstellung

    Schillerplatz/ Universitätsbibliothek (Lesesaal, M7)

    Universitätsbibliothek

    Detail eines unglasierten Porzellanobjekts mit Schattenwurf vor grauem Hintergrund mit dem Titel Pause.
  • TBT. Your childhood, goth friends and a waving burberry scarf

    Ausstellung im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Wer A… sagt“ der Universitätsbibliothek der Akademie der bildenden Künste Wien.

    Ausstellung

    Schillerplatz/ Universitätsbibliothek (Lesesaal, M7)

    Universitätsbibliothek

    Das Foto zeigt einen betonierten Gehweg. In der Mitte sind Fragmente eines Unfalls platziert. Auf einer glänzenden, langhaarigen Perücke liegt eine Kappe, die an die Automarke Subaru erinnert. In der Mitte trägt sie das Logo und ist seitlich mit tribal-artigen-Flammen dekoriert. Unter der Kappe liegen Scherben einer kaputten Sonnenbrille und auf einer der Scherben entdeckt man das Gucci-Logo. Neben den menschlichen Spuren befinden sich die Teile eines kaputten Scooter. Ein Lenker, von dem eine Seite abgebrochen ist, eine Stange die dazu dient, die Höhe am Scooter zu verstellen und ein glänzender metallischer Reifen. Der Titel der Arbeit ist: „Cute babe fell off the scooter and broke their Gucci glasses. Uff.“ Alle Teile, außer der Perücke, sind aus Keramik und weisen die selbe glänzende Oberfläche der verwendeten Glasuren auf.
  • TBT. Your childhood, goth friends and a waving burberry scarf.

    Ausstellungseröffnung im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Wer A… sagt“ der Universitätsbibliothek der Akademie der bildenden Künste Wien

    Eröffnung

    Schillerplatz/ Universitätsbibliothek (Lesesaal, M7)

    Universitätsbibliothek

    Das Foto zeigt einen betonierten Gehweg. In der Mitte sind Fragmente eines Unfalls platziert. Auf einer glänzenden, langhaarigen Perücke liegt eine Kappe, die an die Automarke Subaru erinnert. In der Mitte trägt sie das Logo und ist seitlich mit tribal-artigen-Flammen dekoriert. Unter der Kappe liegen Scherben einer kaputten Sonnenbrille und auf einer der Scherben entdeckt man das Gucci-Logo. Neben den menschlichen Spuren befinden sich die Teile eines kaputten Scooter. Ein Lenker, von dem eine Seite abgebrochen ist, eine Stange die dazu dient, die Höhe am Scooter zu verstellen und ein glänzender metallischer Reifen. Der Titel der Arbeit ist: „Cute babe fell off the scooter and broke their Gucci glasses. Uff.“ Alle Teile, außer der Perücke, sind aus Keramik und weisen die selbe glänzende Oberfläche der verwendeten Glasuren auf.
  • Zu Hause warten die Möbel

    Eine Ausstellung im Rahmen der Reihe Donnerstags in der Bibliothek

    19.00 h | Einführende Worte: Nina Gross und Donya Aalipour
    Öffnungszeiten: Mo–Do 9.30–18.00, Fr 9.30–17.00 h, Sa–So geschlossen

    Ausstellung derzeit geschlossen

    Hauptgebäude/ Universitätsbibliothek, Lesesaal, 0.5.1

    Universitätsbibliothek

    Eine Ausstellung im Rahmen der Reihe
 
  Donnerstags in der Bibliothek
  
 


 19.00 h | Einführende Worte: Nina Gross und Donya Aalipour
 
  
 
 Öffnungszeiten: Mo–Do 9.30–18.00, Fr 9.30–17.00 h, Sa–So geschlossen
  • Vehikel

    Eine Ausstellung, ein Gefährt von Absolvent*innen der Klasse Grafik und druckgrafische Techniken im Rahmen der Reihe Donnerstags in der Bibliothek

    Öffnungszeiten Rundgang 2020 | Do, 23.01.2020, 17.00–23.30 h | Fr, 24.01.2020, 10.00–22.00 h | Sa, 25.01.2020, 12.00–22.00 h | So, 26.01.2020, 12.00–18.00 h
    Öffnungszeiten ab 27.01.2020 | Mo–Do 9.30–18.00 h, Fr 9.30–17.00 h, Sa–So geschlossen sowie 10.–16.02.2020

    Ausstellungsdauer

    Hauptgebäude/ Universitätsbibliothek, Lesesaal, 0.5.1

    Universitätsbibliothek

    Eine Ausstellung, ein Gefährt von Absolvent*innen der Klasse Grafik und druckgrafische Techniken im Rahmen der Reihe
 
  Donnerstags in der Bibliothek
 


 
  
  
  Öffnungszeiten Rundgang 2020
 
 | Do, 23.01.2020, 17.00–23.30 h | Fr, 24.01.2020, 10.00–22.00 h | Sa, 25.01.2020, 12.00–22.00 h | So, 26.01.2020, 12.00–18.00 h
 
 
  Öffnungszeiten ab 27.01.2020
 
 | Mo–Do 9.30–18.00 h, Fr 9.30–17.00 h, Sa–So geschlossen sowie 10.–16.02.2020
  • publishing shit.

    Eine Ausstellung im Rahmen der Reihe Donnerstags in der Bibliothek
    Bibliothek-Weihnachtsferien: 21.12.2019–06.01.2020
    Öffnungszeiten: Mo–Do 9.30–18.00, Fr 9.30–17.00 h, Sa–So geschlossen

    Ausstellungsdauer

    Universitätsbibliothek

    Eine Ausstellung im Rahmen der Reihe
 
  Donnerstags in der Bibliothek
  
 
 Bibliothek-Weihnachtsferien: 21.12.2019–06.01.2020
 
 Öffnungszeiten: Mo–Do 9.30–18.00, Fr 9.30–17.00 h, Sa–So geschlossen
  • Kopierte Landschaft. Streifzüge durchs Gebirge

    Eine Ausstellung im Rahmen der Reihe Donnerstags in der Bibliothek

    Öffnungszeiten: Mo–Do 9.30–18.00 h, Fr 9.30–17.00 h, Sa–So geschlossen

    Ausstellungsdauer

    Universitätsbibliothek

    Eine Ausstellung im Rahmen der Reihe
 
  Donnerstags in der Bibliothek
 


 Öffnungszeiten: Mo–Do 9.30–18.00 h, Fr 9.30–17.00 h, Sa–So geschlossen
  • Then they see us

    Eine Ausstellung im Rahmen der Reihe Donnerstags in der Bibliothek

    Öffnungszeiten: Mo–Do 9.30–18.00, Fr 9.30–17.00 h, Sa–So geschlossen

    Ausstellungsdauer

    Universitätsbibliothek

    Eine Ausstellung im Rahmen der Reihe
 
  Donnerstags in der Bibliothek
 


 Öffnungszeiten: Mo–Do 9.30–18.00, Fr 9.30–17.00 h, Sa–So geschlossen
  • Text Me If You Can

    Eine Ausstellung im Rahmen der Reihe Donnerstags in der Bibliothek

    Öffnungszeiten: Mo–Di 9.30–18.00 h

    Ausstellungsdauer

    Universitätsbibliothek

    Eine Ausstellung im Rahmen der Reihe
 
  Donnerstags in der Bibliothek
 


 Öffnungszeiten: Mo–Di 9.30–18.00 h
  • Entre o Azul e o que não me deixam esquecer

    Exhibition by Juliana dos Santos

    Ausstellungsdauer

    Universitätsbibliothek

    Exhibition by Juliana dos Santos
  • Sister Siri's Sexy Souvenirs

    Diplomausstellung von Siriluck Sinarak

    Ausstellung

    Hauptgebäude/ Universitätsbibliothek, Lesesaal, 0.5.1

    Universitätsbibliothek

    Diplomausstellung von Siriluck Sinarak
  • 500 Jahre Hieronymus Bosch. Einblicke in den Buchbestand der Universitätsbibliothek der Akademie der bildenden Künste Wien

    Eine Ausstellung der Universitätsbibliothek der Akademie der bildenden Künste Wien zum Welttag des Buches.

    Ausstellungsdauer

    Universitätsbibliothek

    Eine Ausstellung der Universitätsbibliothek der Akademie der bildenden Künste Wien zum Welttag des Buches.
  • Stephansplatz?

    Ausstellung im Rahmen der Veranstaltungsreihe Donnerstags in der Bibliothek der Universitätsbibliothek der Akademie der bildenden Künste Wien.

    Künstler_innen: Matthias Guido Braudisch, Frido Fiebinger, Esther Messner

    Ausstellungsdauer

    Universitätsbibliothek

    Ausstellung im Rahmen der Veranstaltungsreihe
 
  Donnerstags in der Bibliothek
 
 der Universitätsbibliothek der Akademie der bildenden Künste Wien.
 
 
 Künstler_innen: Matthias Guido Braudisch, Frido Fiebinger, Esther Messner