Skip to main content

Veranstaltungen

Liste der Einträge

  • Denkmalgespräch am Donnerstag

    Andreas Lehne im Gespräch mit Katja Sterflinger

    Talk

    Ahnensaal im Bundesdenkmalamt
    Hofburg, Säulenstiege
    1010 Wien

    INTK

    Flyer für den Vortrag: Denkmalgespräch am Donnerstag, in brauner Schrift auf weißem Hintergrund, rechts ein Foto der Vortragenden in sepia Farben
  • 2nd Heritage Science Austria Meeting 2021

    Podiumsdiskussion mit internationalen Gästen, und eine Session zu den im Förderprogramm Heritage Science Austria der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) prämierten Projekten.

    Universität für angewandte Kunst, Vordere Zollamtsstraße 7, 1010 Wien und online via Zoom

    INTK

  • Non-destructive lightfastness testing of artworks

    Vortrag von Prof. Tomasz Łojewski Faculty of Material Science and Ceramics, AGH University of Science and Technology
    Kraków, Polan.

    Hauptgebäude, Augasse 2–6, 1090 Wien, 1. OG, D1.15

    INTK

  • 1st Heritage Science Austria Meeting 2019

    Das Heritage Science Meeting bietet einen Überblick über die in Österreich verfügbaren Forschungskompetenzen zum kulturellen Erbe an Universitäten, Museen sowie an weiteren außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Institutionen auf dem Gebiet des Denkmalschutzes.

    Augasse/ Aula, A1.4.10

    INTK

  • Augasse/ H 4.40

    INTK

  • Zwei Vorträge im Rahmen von ChemArt

    Vorträge von Prof. Dr. Shuya Wei (Institute of Cultural Heritage and History of Science and Technology, University of Science and Technology Beijing, China) und Prof. Dr. Song Guoding (Department of Archaeometry, University of Chinese Academy of Sciences(UCAS), Beijing, China) im Rahmen der ChemArt (Gesellschaft österreichischer Chemiker, Arbeitsgruppe Erforschung und Erhaltung des kulturellen Erbes) organisiert vom Institut für Naturwissenschaften und Technologie in der Kunst und vom Institut Chemie – Science Visualization, Abt. Archäometrie (Universität für Angewandte Kunst).

    Augasse/ SR1.15

    INTK

  • Optical Coherence Tomography for examination of cultural heritage objects

    Vortrag von Prof. Dr habil. Piotr Targowski (Institute of Physics, Faculty of Physics, Astronomy and Informatics Nicolaus Copernicus University, Torun, Poland) im Rahmen der ChemArt (Gesellschaft österreichischer Chemiker, Arbeitsgruppe Erforschung und Erhaltung des kulturellen Erbes) organisiert vom Institut für Naturwissenschaften und Technologie in der Kunst (Akademie der bildenden Künste Wien) und vom Institut  Chemie – Science Visualization, Abt. Archäometrie (Universität für Angewandte Kunst).

    Augasse/ H 4.40

    INTK

  • Parchment Degradation: Artificial Ageing Experiments for the Study of Medieval Manuscripts

    Vortrag von Ilaria Paganoni, MSc.(Università di Bologna, Scuola di Scienze, Master Degree Course in Science for the Conservation-Restoration of Cultural Heritage) im Rahmen der ChemArt (Gesellschaft österreichischer Chemiker, Arbeitsgruppe Erforschung und Erhaltung des kulturellen Erbes) organisiert vom Institut für Naturwissenschaften und Technologie in der Kunst (Akademie der bildenden Künste Wien) und vom Institut  Chemie – Science Visualization, Abt. Archäometrie (Universität für Angewandte Kunst).

    Augasse/ H 4.40

    INTK

  • EPR (Electron Paramagnetic Resonance) Spectroscopy in Cultural Heritage

    Vortrag von Prof. Dr. Alfonso Zoleo (Department of Chemical Sciences, University of Padova, Italy) im Rahmen der ChemArt (Gesellschaft österreichischer Chemiker, Arbeitsgruppe Erforschung und Erhaltung des kulturellen Erbes) organisiert vom Institut für Naturwissenschaften und Technologie in der Kunst (Akademie der bildenden Künste Wien) und vom Institut Chemie – Science Visualization, Abt. Archäometrie (Universität für Angewandte Kunst).

    Schillerplatz/ Turm 2, DG06

    INTK

  • SERS for the analysis of objects of art and archaeology

    Vortrag von Dr. Maria Vega Cañamares (Instituto de Estructura de la Materia, IEM-CSIC, Serrano 121, 28006 Madrid, Spain) im Rahmen der ChemArt (Gesellschaft österreichischer Chemiker, Arbeitsgruppe Erforschung und Erhaltung des kulturellen Erbes) organisiert vom Institut für Naturwissenschaften und Technologie in der Kunst (Akademie der bildenden Künste Wien) und vom Institut  Chemie – Science Visualization, Abt. Archäometrie (Universität für Angewandte Kunst).

    Schillerplatz/ Turm 2, DG06

    INTK

    Vortrag von Dr. Maria Vega Cañamares (Instituto de Estructura de la  Materia, IEM-CSIC, Serrano 121, 28006 Madrid, Spain) im Rahmen der  ChemArt (Gesellschaft österreichischer Chemiker, Arbeitsgruppe  Erforschung und Erhaltung des kulturellen Erbes) organisiert vom  Institut für Naturwissenschaften und Technologie in der Kunst (Akademie  der bildenden Künste Wien) und vom Institut  Chemie – Science  Visualization, Abt. Archäometrie (Universität für Angewandte Kunst).
  • The Use of Menthol as a Temporary Consolidant in Art Conservation

    Vortrag von Dr. Han Xiangna (Institute of Cultural Heritage and History of Science & Technology, University of Science and Technology Beijing, China) im Rahmen der ChemArt (Gesellschaft österreichischer Chemiker, Arbeitsgruppe Erforschung und Erhaltung des kulturellen Erbes) organisiert vom Institut für Naturwissenschaften und Technologie in der Kunst (Akademie der bildenden Künste Wien) und vom Institut  Chemie – Science Visualization, Abt. Archäometrie (Universität für Angewandte Kunst).

    Schillerplatz/ Sitzungssaal

    INTK

  • Scientific Study of the Painted Buddha Statues Excavated in Shandong by Multi-Techniques – Conservation and Virtual Restoration

    Vortrag von Prof. Dr. Shuya Wei (Institute of Cultural Heritage and History of Science & Technology, University of Science and Technology Beijing, China) im Rahmen der ChemArt (Gesellschaft österreichischer Chemiker, Arbeitsgruppe Erforschung und Erhaltung des kulturellen Erbes) organisiert vom Institut für Naturwissenschaften und Technologie in der Kunst (Akademie der bildenden Künste Wien) und vom Institut  Chemie – Science Visualization, Abt. Archäometrie (Universität für Angewandte Kunst).

    Schillerplatz/ Sitzungssaal

    INTK

  • Crystallography for Art: Contribution of X-ray powder diffractometry

    Vortrag von Dr. Alicja Rafalska-Łasocha und  Prof. Dr. Wiesław Łasocha (Faculty of Chemistry Jagiellonian University, Krakow, Poland) im Rahmen der ChemArt (Gesellschaft österreichischer Chemiker, Arbeitsgruppe Erforschung und Erhaltung des kulturellen Erbes) organisiert vom Institut für Naturwissenschaften und Technologie in der Kunst (Akademie der bildenden Künste Wien) und vom Institut Chemie – Science Visualization, Abt. Archäometrie (Universität für Angewandte Kunst).

    Schillerplatz/ Sitzungssaal

    INTK

  • Von der Wissenschaft zur Kunst und zurück: Untersuchungen zum Farbsystem Wilhelm Ostwalds

    Vortrag von Prof. Dr. Christoph Herm (Hochschule für Bildende Künste Dresden, Archäometrie und Naturwissenschaftliche Forschung in der Konservierung / Restaurierung) im Rahmen der ChemArt (Gesellschaft österreichischer Chemiker, Arbeitsgruppe Erforschung und Erhaltung des kulturellen Erbes) organisiert vom Institut für Naturwissenschaften und Technologie in der Kunst (Akademie der bildenden Künste Wien) und vom Institut  Chemie – Science Visualization, Abt. Archäometrie (Universität für Angewandte Kunst).

    Schillerplatz/ Sitzungssaal

    INTK

  • GLASS – Between History and Science

    Vortrag von Prof. Dr. Ligia Maria Moretto and Prof. Dr. Emilio Francesco Orsega (Dept. of Molecular Sciences and Nanosystems, University Ca' Foscari of Venice, Italy) im Rahmen der ChemArt (Gesellschaft österreichischer Chemiker, Arbeitsgruppe Erforschung und Erhaltung des kulturellen Erbes) organisiert vom Institut für Naturwissenschaften und Technologie in der Kunst (Akademie der bildenden Künste Wien) und vom Institut  Chemie – Science Visualization, Abt. Archäometrie (Universität für Angewandte Kunst).

    Schillerplatz/ Sitzungssaal

    INTK

  • Molecular Analysis with Ambient Pressure MeV-SIMS

    Vortrag von Lidija Matjacic (University of Surrey Ion Beam Centre, GU2 7XH, UK) im Rahmen der ChemArt (Gesellschaft österreichischer Chemiker, Arbeitsgruppe Erforschung und Erhaltung des kulturellen Erbes) organisiert vom Institut für Naturwissenschaften und Technologie in der Kunst (Akademie der bildenden Künste Wien) und vom Institut  Chemie – Science Visualization, Abt. Archäometrie (Universität für Angewandte Kunst).

    Schillerplatz/ Sitzungssaal

    INTK

  • LED Lighting for Museums: Latest Results of Projects at the University of Pannonia, Hungary

    Vortrag von Dr. Ferenc Szabó (University of Pannonia, Department of Electrical Engineering and Information Systems, Veszprém, Hungary) im Rahmen der ChemArt (Gesellschaft österreichischer Chemiker, Arbeitsgruppe Erforschung und Erhaltung des kulturellen Erbes) in Kooperation mit dem Institut Chemie – Science Visualization, Abt. Archäometrie (Universität für Angewandte Kunst).

    Schillerplatz/ Sitzungssaal

    INTK

  • Die traditionellen iranischen Farbstoffe und Pigmente

    Vortrag von Faranak Bahrololoumi (Head of Thermolouminescence Dating Department, Research Center for Conservation and Restoration of Cultural Relics, Tehran / Iran) im Rahmen von ChemArt organisiert vom INTK und dem Institut Chemie – Science Visualization, Abt. Archäometrie (Universität für Angewandte Kunst).

    Schillerplatz/ Sitzungssaal

    INTK

  • Art of Chromatography – Chromatography in Art

    Vortrag Dr. Václav Pitthard im Rahmen der ChemArt, organisiert vom INTK und dem Institut  Chemie – Science Visualization, Abt. Archäometrie (Universität für Angewandte Kunst).

    Kunsthistorisches Museum, Conservation Science Department, Burgring 5, 1010 Wien

    INTK

  • Magnetische Einsichten in kulturelles Erbe: Anwendung der magnetischen Kernresonanz (NMR) bei der Charakterisierung von kunst- und kulturgeschichtlichen Objekten

    Vortrag von Prof. Dr. Bernhard BLÜMICH, ITMC (Institut für Technische und Makromolekulare Chemie) der RWTH Aachen (Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen).

    Schillerplatz/ Sitzungssaal

    INTK