Skip to main content

Veranstaltungen

Liste der Einträge

  • Come as You Are. Preis der Kunsthalle Wien 2023

    Die nunmehr neunte Ausgabe des Preises der Kunsthalle Wien, steht für die kontinuierliche Zusammenarbeit der Kunsthalle Wien mit der Akademie der bildenden Künste Wien und der Universität für angewandte Kunst Wien.

    Ausstellung

    Kunsthalle Wien Karlsplatz
    Treitlstraße 2
    1040 Wien

    Akademie

  • KinderuniKunst 2024 von 1. bis 12. Juli

    Nähere Informationen und Anmeldung unter http://www.kinderunikunst.at
    Anmeldeschluss ist Montag, 25. Juni 2024, 11 Uhr

    Anmeldung

    Akademie

  • CHANGES for women

    Der gemeinnützige Wiener Verein CHANGES for women und der Kabarettist Berni Wagner laden zurgroßen Benefizgala ein. Gemeinsam mit Malarina, Maria Muhar, Schwesta Ebra und Christoph Fritz servieren wir eine delikate Auswahl  der aktuellen österreichischen Kabarettszene.

    Benefizveranstaltung

    Atelierhaus/ Prospekthof, Tor 2

    Akademie

    mehrfarbiges plakat mit schrift. blau, rötlich, weiß. der text künditgt die veranstaltung benfeziz kabarett abend von changes for women an. acts: berni wagner, malarina, maria muhar, christoph fritz und schwester Zebra.
  • Wendy Hui Kyong Chun

    Slimy Sentiment: Making things stick through surveillance and capture

    Der Talk wird von der Akademie der bildenden Künste Wien in Zusammenarbeit mit der TU Wien und der Secession in Verbindung mit der von Univ.-Prof. Dr. Joshua Simon kuratierten Hybridausstellung Slime organisiert.

    Gespräch

    Schillerplatz/ Anatomiesaal

    Akademie

  • Come as You Are. Preis der Kunsthalle Wien 2023

    Ausstellungseröffnung mit Werken der Gewinner_innen des Preises der Kunsthalle Wien 2023. Eine Kooperation der Akademie der bildenden Künste Wien und der Universität für angewandte Kunst Wien mit der Kunsthalle Wien.

    Eröffnung

    Kunsthalle Wien Karlsplatz
    Treitlstraße 2
    1040 Wien

    Akademie

  • Verschoben! Grauzonen gibt es nicht… ein Workshop mit Sara Hassan

    Der Workshop richtet sich an BIPoC Studierende.

    Workshop

    Karl-Schweighofer-Gasse/ DG 18 (großer Besprechungsraum)

  • "Ballonhalle" - Einreichungen zum Architekturwettbewerb

    Der neue Standort „Ballonhalle“ der Akademie der bildenden Künste Wien bietet ab 2027 in den Ateliers, Labors, Veranstaltungs- und Seminarräumen künftig den Studierenden der Restaurierung und Konservierung, sowie allen Hörer_innen der naturwissenschaftlichen Bildungsangebote der Universität ausreichend Platz für Lehre, Forschung und Wissenschaftsvermittlung.

    Präsentation

    Schillerplatz/ Aula

    Akademie

  • Birgit-Jürgenssen-Preisträgerin 2024: Ayala Shoshana Guy

    Die Akademie der bildenden Künste Wien lädt gemeinsam mit dem BMKÖS und der Galerie Hubert Winter zur Preisverleihung des Birgit-Jürgenssen-Preises 2024 in die Aula des historischen Akademiegebäudes am Schillerplatz.

    Preisverleihung

    Schillerplatz/ Aula

    Akademie

  • dancing within, dancing without

    Ausstellungsprojekt mit Absolvent_innen der Akademie der bildenden Künste Wien, kuratiert von Guilherme Pires Mata und Sarah Kolb.

    Ausstellung

    Viktoria Raum für Kunst & Forschung
    Viktoriagasse 5
    1150 Wien

    Akademie

    weißer Raum mit küntlerischen Installationen im Raum und an den Wänden, mehrere Personen die die Kunstwerke betrachten
  • dancing within, dancing without

    Künstlerisch-wissenschaftliches Symposium im Rahmen der Finissage der Ausstellung dancing within, dancing without. Beiträge von Marwa Abou Hatab, Flavia Mazzanti, Sara Lanner (Performance) und Ruth Sonderegger

    Symposium

    Viktoria Raum für Kunst & Forschung
    Viktoriagasse 5
    1150 Wien

    Akademie

  • Die Akademie auf der BeSt³ 2024

    Auch heuer ist die Akademie der bildenden Künste Wien auf der BeSt³ Messe Wien mit einem eigenen Stand (K20) vertreten. Studierende beraten Interessierte zu den Studienangeboten an Österreichs traditionsreicher Kunstuniversität.

    Messe

    Wiener Stadthalle
    Roland-Rainer-Platz 1
    1150 Wien

    Akademie

  • dancing within, dancing without

    Ausstellungsprojekt mit Absolvent_innen der Akademie der bildenden Künste Wien, kuratiert von Guilherme Pires Mata und Sarah Kolb.

    Eröffnung

    Viktoria Raum für Kunst & Forschung
    Viktoriagasse 5
    1150 Wien

    Akademie

  • Online-Studieninformation Diplomstudium Bildende Kunst

    Information und Beratung zu Studienprogramm, Bewerbung und Zulassungsprüfung für das Diplomstudium Bildende Kunst. Kein Portfolio-Feedback! Q&A auf Englisch und Deutsch

    Studieninformation

    Online via Zoom

    Studierenden Service

  • Kiosk Studieninfotour Schillerplatz

    Die neue Studieninfo-Plattform Kiosk zeigt individuelle Einblicke in verschiedene Orte der Akademie der bildenden Künste Wien. Studierende und Mitarbeiter_innen erzählen von den unterschiedlichen Studienrichtungen, Angeboten und Projekten.

    Studieninformation | individuelle Media Tour

    Schillerplatz 3
    1010 Wien

    Studierenden Service

  • Fluttering ( Murmuration)

    Fluttering ( Murmation) ist eine Fahnenausstellung des Fachbereichs Kunst und Bild | Zeichnung an der Fassade der Akademie der bildenden Künste.

    Ausstellung

    Fassade der Akademie der bildenden Künste Wien
    Schillerplatz 3
    1010 Wien

    IBK

  • Eschenbachgasse

    Exhibit Eschenbachgasse

  • so brenn’ auch ich

    Performance aus dem Fachbereich Bühnengestaltung von Emil Borgeest.

    Performance

    Atelierhaus, 3. OG
    Bühnengestaltung (Lichtkammer)
    Lehárgasse 6-8
    1060 Wien

    IKA

    Lichtstrahler auf Schwarzem Hintergrund
  • Kater Karaoke Dress up 4 Karaoke

    Fachbereich Kunst und Raum | Raumstrategien

    Kurzbauergasse 9

    IBK

  • Re:Public

    Republikanische Spekulationen im institutionellen Raum, Entwürfe für ein Festival,
    Offenes Atelier des Fachbereichs Bühnengestaltung, Ausstellung, Performance

    Offenes Atelier | Ausstellung | Performance

    Atelierhaus, 3. OG
    Bühnengestaltung
    Lehárgasse 6-8
    1060 Wien

    IKA

    verschwommenes Foto einer Holzflagge die von einer Person gehalten wird
  • Rundgang 2024

    Institute und Fachbereiche öffnen ihre Ateliertüren und Studios, es werden Performances, Diskussionen und Vermittlungsprogramme angeboten. Im Rahmen des Rundgangs findet auch die jährliche Akademie Auktion statt, für die etablierte und noch weniger bekannte, aufstrebende Künstler_innen Arbeiten zur Versteigerung zur Verfügung stellen.

    Offene Ateliers | Performances | Diskussionen | Vermittlungsprogramme

    An allen Standorten

    Akademie

    Gruppe von Menschen in einem dunklen Raum die sich Kunstwerke ansehen