Skip to main content

Veranstaltungen

Liste der Einträge

  • Wer hat meinen Schinken-Käse-Toast geklaut?!

    DER REKTOR beauftragte  dissA…GREEMENT, das Imperium DER INSTITUTION diversitätsorientiert zu gestalten. dissA… ist müde und hangry zur tickenden Zeitbombe geworden.

    Im Rahmen der Online-Eröffnung des Rundgang 2022
    im Live-Stream auf https://vimeo.com/668268087

    Online Wrestling Performance

    Schillerplatz/ Aula

    IBK, IKW

    DER REKTOR beauftragte  dissA…GREEMENT, das Imperium DER INSTITUTION diversitätsorientiert zu gestalten. dissA… ist müde und hangry zur tickenden Zeitbombe geworden.


 
  Im Rahmen der Online-Eröffnung des Rundgang 2022
 
 
 im Live-Stream auf
 
  
   https://vimeo.com/668268087
  • Skizzen einer im Schatten gebliebenen Vergangenheit

    Mit diesen drei Fahnen erinnern wir an die Pionierinnen des Kunststudiums an der Akademie und geben ihnen einen Platz in unserem kollektiven Gedächtnis. Die Konzeption der Ausstellung stammt von Ingrid Schacherl, Koordinationsstelle Frauenförderung I Geschlechterforschung I Diversität, die künstlerische Gestaltung von Vitória Monteiro(1).

    Fahnenmasten Schillerplatz

    Akademie

    Mit diesen drei Fahnen erinnern wir an die Pionierinnen des Kunststudiums an der Akademie und geben ihnen einen Platz in unserem kollektiven Gedächtnis. Die Konzeption der Ausstellung stammt von Ingrid Schacherl, Koordinationsstelle Frauenförderung I Geschlechterforschung I Diversität, die künstlerische Gestaltung von Vitória Monteiro(1).
  • Bow wow wo Yippie yo Yippie yay Yalla Baby, yalla! sagt Dr. Bitch Ray!

    Dr. Reyhan Şahin aka Lady Bitch Ray liest aus ihrem Buch Yalla, Feminismus! , in dem es um Feminismus, Intersektionalität, Rassismus, Selbstbestimmung, Pop- und Hip Hop und Selbstermächtigung geht. Moderiert von Yasemin Duru und Lara* Felicitas Huber.

    Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Referat für queer_feministische Politik der ÖH Akbild statt.

    Anmeldung unter: https://www.eventbrite.at/e/bow-wow-wo-yippie-yo-yippie-yay-yalla-baby-yalla-sagt-dr-bitch-ray-registrierung-209082711017

    Online

    Online

    Akademie

    Dr. Reyhan Şahin aka Lady Bitch Ray liest aus ihrem Buch
 
  Yalla, Feminismus!
 
 
  , in dem es um Feminismus, Intersektionalität, Rassismus, Selbstbestimmung, Pop- und Hip Hop und Selbstermächtigung geht. Moderiert von Yasemin Duru und Lara* Felicitas Huber.
 
 


 
  
   
    Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem
   
  
  
   
    Referat für queer_feministische Politik
   
  
  
   
    der ÖH Akbild statt.
   
  
 


 Anmeldung unter:
 
  https://www.eventbrite.at/e/bow-wow-wo-yippie-yo-yippie-yay-yalla-baby-yalla-sagt-dr-bitch-ray-registrierung-209082711017
  • BIRGIT-JÜRGENSSEN-PREIS 2021 Aykan Safoğlu. Wenn eine Welle bricht ...

    Öffnungszeiten: Täglich außer Montag, 12–18 Uhr
    Eintritt frei

    Für den Zutritt gelten die aktuellen Covid19-Schutzmaßnahmen.

    Präsentation geschlossen

    Schillerplatz/ Aula

    Akademie

    Öffnungszeiten: Täglich außer Montag, 12–18 Uhr
 
 Eintritt frei


 
  Für den Zutritt gelten die aktuellen Covid19-Schutzmaßnahmen.
  • Vulkan (Englisch)

    Eine mehrstimmige Online-Orchestrierung, auf Basis der von Laura Nitsch und İpek Hamzaoğlu (Hekate Film Collective) mit Samantha Kwok erarbeiteten des pools, der als „flüssiger“ Schauplatz und als redaktioneller Zeithorizont zu verstehen ist; einberufen durch das Discursive Justice Ensemble (Kabelo Malatsie, Lantian Xie, Michelle Wong), mit Jackie Karuti, Wing Chan, Marcela Calderon und Ornaghi & Prestinari (Valentina Ornaghi und Claudio Prestinari).

    Online-Performance

    Online via Zoom / Facebook.

    Gemäldegalerie

    Eine mehrstimmige Online-Orchestrierung, auf Basis der von Laura Nitsch und İpek Hamzaoğlu (Hekate Film Collective) mit Samantha Kwok erarbeiteten des
  
   pools,
  
  der als „flüssiger“ Schauplatz und als redaktioneller Zeithorizont zu verstehen ist; einberufen durch das Discursive Justice Ensemble (Kabelo Malatsie, Lantian Xie, Michelle Wong), mit Jackie Karuti, Wing Chan, Marcela Calderon und Ornaghi & Prestinari (Valentina Ornaghi und Claudio Prestinari).
  • Birgit-Jürgenssen-Preisträger Aykan Safoğlu im Gespräch mit der Kuratorin Fanny Hauser

    Anlässlich der Ausstellung Aykan Safoğlu Wenn eine Welle bricht … führt der Künstler, der 2021 mit dem Birigt-Jürgenssen-Preis ausgezeichnet wurde, im Tahmen der Vienna Art Week ein Gespräch mit Kuratorin Fanny Hauser.

    Schillerplatz/ Aula

    Akademie

    Anlässlich der Ausstellung
 
  Aykan Safoğlu Wenn eine Welle bricht …
 
 führt der Künstler, der 2021 mit dem Birigt-Jürgenssen-Preis ausgezeichnet wurde, im Tahmen der
 
  Vienna Art Week
 
 ein Gespräch mit Kuratorin Fanny Hauser.
  • Akademie Studio Programm

    Die Stipendiat_innen des Akademie Studio-Programms stellen im Rahmen der Vienna Art Week sich und ihre Arbeiten vor, die bisher im Rahmen des Programmjahres des Alumni-Förderprogramms entstanden sind.

    Open Studios im Creative Cluster täglich 13-21 Uhr

    Creative Cluster, Viktor Christ Gasse 10, 1050 Wien, Ateliers im Gebäude 2 (Richtung Castelligasse), 2. und 3. OG

    Akademie

    Die Stipendiat_innen des
 
  Akademie Studio-Programms
 
 stellen im Rahmen der
 
  Vienna Art Week
 
 sich und ihre Arbeiten vor, die bisher im Rahmen des Programmjahres des Alumni-Förderprogramms entstanden sind.


 
  Open Studios im Creative Cluster
 
 täglich 13-21 Uhr
  • Erasmus Days 2021

    Das Fotostudio goes Yppenplatz
    Do come with your friends and get your personal photo!

    Täglich von 14.00-16.00 Uhr

    Yppenplatz, 1160 Wien (Straßenbahn Linie 2 oder 44)

    Akademie

    Das Fotostudio goes Yppenplatz
 
 
 
  
   Do come with your friends and get your personal photo!
  
 


 Täglich von 14.00-16.00 Uhr
  • Programm zum Eröffnungswochenende

    Freitag, 8.10.2021 – Samstag, 10.10.2021
    Freier Eintritt in allen Ausstellungen zwischen 10 und 18 Uhr, alle Informationen auf www.akbild.ac.at

    Akademie der bildenden Künste Wien, Schillerplatz 3, 1010 Wien

    Akademie

  • Zachary Formwalt. Aber wo sind die Hundertarmigen?

    Site-specific Video-Projektion in der Aula der Akademie  am Schillerplatz zu dem Deckengemälde von Anselm Feuerbach.

    Ausstellung

    Schillerplatz/ Aula

    Akademie

    Site-specific Video-Projektion in der Aula der Akademie  am Schillerplatz zu dem Deckengemälde von Anselm Feuerbach.
  • Zachary Formwalt. Aber wo sind die Hundertarmigen?

    Site-specific Video-Projektion in der Aula der Akademie  am Schillerplatz zu dem Deckengemälde von Anselm Feuerbach.

    Eröffnung

    Akademie

    Site-specific Video-Projektion in der Aula der Akademie  am Schillerplatz zu dem Deckengemälde von Anselm Feuerbach.
  • Orientierungsprogramm zum Semesterstart 2021

    Das Orientierungsprogramm für alle Studienanfänger_innen an der Akademie findet in der ersten Oktoberwoche statt und bietet wichtige Information über alle Angebote der Akademie für Studierende und die Gelegenheit, offene Fragen zu stellen und zu klären.

    Orientierungsprogramm

    Akademie der bildenden Künste Wien, alle Gebäude der Akademie und online

    Akademie

    Das Orientierungsprogramm für alle Studienanfänger_innen an der Akademie findet in der ersten Oktoberwoche statt und bietet wichtige Information über alle Angebote der Akademie für Studierende und die Gelegenheit, offene Fragen zu stellen und zu klären.
  • PREDITABLY UNPREDICTABLE – Ein Labor zum Festival der Zukunft

    Wiener Festwochen in Zusammenarbeit mit der Akademie der bildenden Künste Wien. Eintritt frei

    // Anmeldung zu Künstler*innen Labore bis 31. Juli auf www.festwochen.at/mitten

    brut nordwest, Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien

    Akademie

    Wiener Festwochen in Zusammenarbeit mit der Akademie der bildenden Künste Wien. Eintritt frei


 
  // Anmeldung zu Künstler*innen Labore
  bis
  31. Juli auf
  
   www.festwochen.at/mitten
  • How to breathe in public?

    Künstler*innen: ELOLSOPERU / Eliana Otta, Olia Sosnovskaya, Sonja Hornung, Petra Mrša, Ruthia Jenrbekova

    Kunstsalon im Fluc, Praterstern 5, 1020 Wien

    IBK

    Künstler*innen: ELOLSOPERU / Eliana Otta, Olia Sosnovskaya, Sonja Hornung, Petra Mrša, Ruthia Jenrbekova
  • "maybe manifested" | Bildende Meets Kunsthistorisches

    Die Akademie der bildenden Künste Wien schrieb 2019 in Kooperation mit dem Kunsthistorischen Museum Wien und dem Verein zur generationsübergreifenden Kunst- & Kulturförderung einen Wettbewerb für Studierende aus. Die Gewinner_innen Patrizia Ruthensteiner, Yul Koh & Sophie Anna Stadler und Theodor Maier präsentieren nun ihre Arbeiten.

    Täglich außer Montag
    10 – 18 Uhr

    Ausstellung

    Kunsthistorisches Museum Wien, Raum XXI, Maria-Theresien-Platz, 1010 Wien

    Akademie

    Die Akademie der bildenden Künste Wien schrieb 2019 in Kooperation mit dem Kunsthistorischen Museum Wien und dem Verein zur generationsübergreifenden Kunst- & Kulturförderung einen Wettbewerb für Studierende aus. Die Gewinner_innen Patrizia Ruthensteiner, Yul Koh & Sophie Anna Stadler und Theodor Maier präsentieren nun ihre Arbeiten.
 


 
  Täglich außer Montag
  
  10 – 18 Uhr
  • KinderuniKunst 2021

    Nähere Informationen und Anmeldung unter http://www.kinderunikunst.at
    Anmeldestart am Dienstag, 25. Mai ab 10:00h

    Akademie der bildenden Künste Wien

    Akademie

    Nähere Informationen und Anmeldung unter
 
  http://www.kinderunikunst.at
 
 
  
  Anmeldestart am Dienstag, 25. Mai ab 10:00h
  • Eco Flirt

    In der Ausstellung widmen sich mehrere Gruppen von Studierenden der Akademie unterschiedlichen Ebenen und Dimensionen der Wahrnehmung von Environments und präsentieren ihre Ergebnisse und Vorschläge.

    Ausstellung

    Smolka Contemporary, Lobkowitzplatz 3/Spiegelgasse 25, 1010 Wien

    Akademie

    In der Ausstellung widmen sich mehrere Gruppen von Studierenden der Akademie unterschiedlichen Ebenen und Dimensionen der Wahrnehmung von Environments und präsentieren ihre Ergebnisse und Vorschläge.
  • Wir sind die Goldene Revolution! | 100 Jahre in 100 Minuten #008

    Die polymediale Living Installation von starsky* nimmt das Frauen*wahlrecht zum Anlass, um in einem inhaltlichen Zeitraffer durch die letzten 100 Jahre zu streifen, mit Augenmerk auf die Entwicklung der Rechte und Realitäten von Frauen*. In Kooperation mit der ÖH der Akademie der bildenden Künste Wien.

    Öffnungszeiten: 9.7. - 11.7. | 19.00 - 23.00 h

    Eintritt frei!!

    Atelierhaus, Ausstellungsraum EG Nord und Prospekthof, Lehargasse 8, Tor 1, 1060 Wien

    Akademie

    Die polymediale
 
  Living Installation
 
 von starsky* nimmt das Frauen*wahlrecht zum Anlass, um in einem inhaltlichen Zeitraffer durch die letzten 100 Jahre zu streifen, mit Augenmerk auf die Entwicklung der Rechte und Realitäten von Frauen*. In Kooperation mit der ÖH der Akademie der bildenden Künste Wien.
 


 
  Öffnungszeiten:
 
 9.7. - 11.7. | 19.00 - 23.00 h


 Eintritt frei!!
  • Wir sind die Goldene Revolution! | 100 Jahre in 100 Minuten #008

    Die polymediale Living Installation von starsky* nimmt das Frauen*wahlrecht zum Anlass, um in einem inhaltlichen Zeitraffer durch die letzten 100 Jahre zu streifen, mit Augenmerk auf die Entwicklung der Rechte und Realitäten von Frauen*. In Kooperation mit der ÖH der Akademie der bildenden Künste Wien.

    Öffnungszeiten: 9.7. - 11.7. | 19.00 - 23.00 h

    Eintritt frei!!

    Eröffnung

    Atelierhaus, Ausstellungsraum EG Nord und Prospekthof, Lehargasse 8, Tor 1, 1060 Wien

    Akademie

    Die polymediale
 
  Living Installation
 
 von starsky* nimmt das Frauen*wahlrecht zum Anlass, um in einem inhaltlichen Zeitraffer durch die letzten 100 Jahre zu streifen, mit Augenmerk auf die Entwicklung der Rechte und Realitäten von Frauen*. In Kooperation mit der ÖH der Akademie der bildenden Künste Wien.
 


 
  Öffnungszeiten:
 
 9.7. - 11.7. | 19.00 - 23.00 h


 Eintritt frei!!
  • KinderuniKunst 2021

    Nähere Informationen und Anmeldung unter http://www.kinderunikunst.at
    Anmeldestart am Dienstag, 25. Mai ab 10:00h

    Akademie der bildenden Künste Wien

    Akademie

    Nähere Informationen und Anmeldung unter
 
  http://www.kinderunikunst.at
 
 
  
  Anmeldestart am Dienstag, 25. Mai ab 10:00h