Skip to main content

Events

List of entries

  • Pauline Boudry und Renate Lorenz | salomania

    Vorträge veranstaltet vom Institut für das künstlerische Lehramt | Kunst und Kommunikation | Projekt Visuelle Kultur | Utopie und Unterhaltung | Prof. Marion von Osten, Mag. Fahim Amir

    M13, Mezzanin

    Education in the Arts

    Vorträge veranstaltet vom Institut für das künstlerische Lehramt | Kunst und Kommunikation | Projekt Visuelle Kultur | Utopie und Unterhaltung | Prof. Marion von Osten, Mag. Fahim Amir
  • Identity and Compromise How (Not) to Become a Creative Professional

    Studium an einer Kunst- oder Gestaltungsuni fertig. Was jetzt? Praktiker aus den Bereichen Kunst, Design, Architektur und Designkritik sprechen über die Herausforderungen im Berufsleben der sogenannten Creative Industries. Auf der Basis ihrer konkreten biographischen Erfahrungen, antworten die Vortragenden aus England, Frankreich und Österreich auf die Frage, ob es möglich ist, unter dem Druck ökonomischer Notwendigkeiten eine kritische Praxis aufrecht zu erhalten und weiter zu entwickeln.

    Symposium

    Gr. Hörsaal 3.06

    Education in the Arts

    Studium an einer Kunst- oder Gestaltungsuni fertig. Was jetzt? Praktiker aus den Bereichen Kunst, Design, Architektur und Designkritik sprechen über die Herausforderungen im Berufsleben der sogenannten Creative Industries. Auf der Basis ihrer konkreten biographischen Erfahrungen, antworten die Vortragenden aus England, Frankreich und Österreich auf die Frage, ob es möglich ist, unter dem Druck ökonomischer Notwendigkeiten eine kritische Praxis aufrecht zu erhalten und weiter zu entwickeln.
  • Massimo Perinelli | Kinoheterotopie

    Vortrag veranstaltet vom Institut für das künstlerische Lehramt | Kunst und Kommunikation | Projekt Visuelle Kultur | Utopie und Unterhaltung von Prof. Marion von Osten, Mag. Fahim Amir

    M13, Mezzanin

    Education in the Arts

    Vortrag veranstaltet vom Institut für das künstlerische Lehramt | Kunst und Kommunikation | Projekt Visuelle Kultur | Utopie und Unterhaltung von Prof. Marion von Osten, Mag. Fahim Amir
  • James Benning | Born in Milwaukee

    Gastvortrag im Rahmen der Lehrveranstaltung Visuelle Grammatik von Christoph Urwalek und Willi Schmid.

    3. Stock / HS 3.06

    Education in the Arts

    Gastvortrag im Rahmen der Lehrveranstaltung Visuelle Grammatik von Christoph Urwalek und Willi Schmid.
  • Bettina Allamoda | All dressed up

    Wallwear, Streetwear : Architektur, Mode und Verkleidung in den Arbeiten von Bettina Allamoda im Rahmen der Vortragsreihe „Fashion re?born as Art“. Eine Veranstaltung des IKL | Studio für Moden und Styles | Unterrichtsfach textiles Gestalten.

    Vorlesungssaal 3. Stock

    Education in the Arts

    Wallwear, Streetwear : Architektur, Mode und Verkleidung in den Arbeiten von Bettina Allamoda im Rahmen der Vortragsreihe „Fashion re?born as Art“. Eine Veranstaltung des IKL | Studio für Moden und Styles | Unterrichtsfach textiles Gestalten.
  • Melodramatische Affekte und unlautere Leute

    ACHTUNG! Verschoben auf Jänner 2010!
    Vorträge | von Aljoscha Weskott und Sabeth Buchmann |
    Veranstalter| Institut für das künstlerische Lehramt | Akademie der bildenden Künste Wien
    Die Veranstaltung ist öffentlich und Teil der LV Visuelle Kultur I „Utopie und Unterhaltung“ von Prof. Marion von Osten und Mag. Fahim Amir am Fachbereich Kunst und Kommunikation des IKL

    3. Stock

    Education in the Arts

    ACHTUNG! Verschoben auf Jänner 2010!
 
 Vorträge | von Aljoscha Weskott und Sabeth Buchmann |
 
 Veranstalter| Institut für das künstlerische Lehramt | Akademie der bildenden Künste Wien
 
 Die Veranstaltung ist öffentlich und Teil der LV Visuelle Kultur I „Utopie und Unterhaltung“ von Prof. Marion von Osten und Mag. Fahim Amir am Fachbereich Kunst und Kommunikation des IKL
  • Ausstellung der Arbeiten der Studierenden der LV Kunst und Öffentlichkeit | Prof. Marion von Osten und Mag. Eva Egermann

    Öffnungszeiten 14.00 - 20.00 Uhr
    Donnerstag 25.06.2009
    Dumpster-Essen für alle! 16 Uhr im IKL-Hof
    Videoscreening der Projekte aus der LV Video und Film, ab 20 Uhr im Grossen Hörsaal

    Ausstellungsdauer

    Projektraum

    Education in the Arts

  • Semesterpräsentation der Studierenden der LV Fotografie | Mag. Sascha Reichstein

    Besichtigung nach Voranmeldung im Sekretariat bzw. bei Beteiligten!
    TeilnehmerInnen: Marlies Brommer, Susanne Eckl, Eva Greisberger, Fabiola Hagen, Rubina Hämmerle, Anna Jeschofnig, Kathrin Keinrath, Verena Krems, Sophie Landerl, Maria Ritsch, Lucy Rooney, Marianne Sorge, Tanja Zarka

    Ausstellungsdauer

    Medienraum

    Education in the Arts

  • Ausstellung der Arbeiten der Studierenden der LV Kunst und Öffentlichkeit | Prof. Marion von Osten und Mag. Eva Egermann

    Öffnungszeiten 14.00 - 20.00 Uhr
    Donnerstag 25.06.2009
    Dumpster-Essen für alle! 16 Uhr im IKL-Hof
    Videoscreening der Projekte aus der LV Video und Film, ab 20 Uhr im Grossen Hörsaal

    Eröffnung

    Projektraum

    Education in the Arts

  • Eva Egermann | Institut für konkrete Utopien

    Im Rahmen der Vortragsreihe "in the middle of our street..." des Bereichs Kunst & Kommunikation am Institut für das künstlerische Lehramt der Akademie der bildenden Künste Wien. Organisiert und moderiert von: Claudia Dernbecher, Eva Egermann, Lisa Reiser und Marion von Osten.

    Großer Hörsaal, 3. Stock

    Education in the Arts

    Im Rahmen der Vortragsreihe "in the middle of our street..." des Bereichs Kunst & Kommunikation am Institut für das künstlerische Lehramt der Akademie der bildenden Künste Wien. Organisiert und moderiert von: Claudia Dernbecher, Eva Egermann, Lisa Reiser und Marion von Osten.
  • Semesterpräsentation der Studierenden der LV Fotografie | Mag. Sascha Reichstein

    Besichtigung nach Voranmeldung im Sekretariat bzw. bei Beteiligten!
    TeilnehmerInnen: Marlies Brommer, Susanne Eckl, Eva Greisberger, Fabiola Hagen, Rubina Hämmerle, Anna Jeschofnig, Kathrin Keinrath, Verena Krems, Sophie Landerl, Maria Ritsch, Lucy Rooney, Marianne Sorge, Tanja Zarka

    Eröffnung

    Medienraum

    Education in the Arts

  • Bildung, Kunst, Politik: im Hinblick auf eine Veränderung der Gesellschaft

    Vortrag von Nora Sternfeld (Wien) im Rahmen der Vortragsreihe "Bildung und Kunst - Die Versprechen des Ästhetischen und das Lebenslange Lernen".
    Eine Kooperation der Akademie der bildenden Künste, dem Ring Österreichischer Bildungswerke und dem Verband Österreichischer Volkshochschulen. Konzept und Organisation: Agnieszka Dzierzbicka, Wolfgang Kellner, Klaus Ratschiller, Stefan Vater.

    Depot, Breite Gasse 3, 1070 Wien

    Education in the Arts

  • Prachtstraße, Fanmeile, Preußenschloss

    Nation branding and New Nationalism in Germany
    Presentation by Johannes Paul Raether | Artist, Activist
    Organised by the studio for Conceptual Art (Institute for Fine Arts) and the studio for Art and Communication (Institute for Education in the Arts).

    3. floor

    Education in the Arts

    Nation branding and New Nationalism in Germany
 
 Presentation by Johannes Paul Raether | Artist, Activist
 
 Organised by the studio for Conceptual Art (Institute for Fine Arts) and the studio for Art and Communication (Institute for Education in the Arts).
  • The Blast of the Possible

    Autonomy, Migration, Reterritorialisation, Property and the Border of the Political
    Presentation by Angela Melitopoulos | Artist, Cultural Scientist
    Organised by the studio for Art and Communication in the frame of the dissertation seminar (Prof. Marion von Osten).

    3. floor

    Education in the Arts

    Autonomy, Migration, Reterritorialisation, Property and the Border of the Political
 
 Presentation by Angela Melitopoulos | Artist, Cultural Scientist
 
 Organised by the studio for Art and Communication in the frame of the dissertation seminar (Prof. Marion von Osten).
  • ACHTUNG! Dieser Vortrag wurde abgesagt!

    ACHTUNG VORTRAG FÄLLT AUS: Veranstaltung wegen
    Krankheit auf März 09 verschoben!
    Psychologische Anmerkungen zu Architektur und Stadt als Themen schulischen Lernens. Dr. Riklef Rambow ist Gastprofessor für
    Architekturvermittlung an der BTU Cottbus.
    Eine Veranstaltung des Instituts für das künstlerische Lehramt und des Instituts für Kunst und Architektur der Akademie der bildenden Künste Wien im Rahmen der Lehrveranstaltung "Projekt Kunst und Kommunikation" von Anna Pritz und Antje Lehn.

    Hörsaal 3.06

    Education in the Arts

    ACHTUNG VORTRAG FÄLLT AUS: Veranstaltung wegen
 
 Krankheit auf März 09 verschoben!
 
 Psychologische Anmerkungen zu Architektur und Stadt als Themen schulischen Lernens. Dr. Riklef Rambow ist Gastprofessor für
 
 Architekturvermittlung an der BTU Cottbus.
 
 Eine Veranstaltung des Instituts für das künstlerische Lehramt und des Instituts für Kunst und Architektur der Akademie der bildenden Künste Wien im Rahmen der Lehrveranstaltung "Projekt Kunst und Kommunikation" von Anna Pritz und Antje Lehn.
  • Hörsaal, 3. Stock

    Education in the Arts

  • McLaren meets Murakami: 30 Jahre Selbstverstümmelung – Vom Punk zum Otaku

    Dick Hebdige an der Akademie der bildenden Künste Wien
    Einführung: Martin Beck, Institut für das künstlerische Lehramt

    Großer Hörsaal, 3. Stock

    Education in the Arts

    Dick Hebdige an der Akademie der bildenden Künste Wien
 
 Einführung: Martin Beck, Institut für das künstlerische Lehramt
  • Das pädagogische Unverhältnis

    Nora Sternfeld | Kunstvermittlerin und Kuratorin, Lehrbeauftragte am Institut für das künstlerische Lehramt, Teilhaberin von trafo.K. und schnittpunkt, Schwerpunkte: zeitgenössische Kunst, Vermittlung, Geschichtspolitik und Antirassismus.
    Im Rahmen der Vortragsreihe Kollektives Widerstandslernen organisieren! Konzipiert von Petja Dimitrova, Eva Egermann und Nora Sternfeld (als Kooperation des Instituts für das Künstlerische Lehramt und dem Ordinariat für Konzeptuelle Kunst an der Akademie der bildenden Künste Wien)

    Hörsaal 3. Stock

    Education in the Arts

  • Fareed Armaly

    Fareed Armaly ist Künstler, Kurator und Autor. Er lebt und arbeitet in Berlin.

    Am Freitag, dem 6. Juni 2008 ab 10:30 findet am Institut für bildende Kunst eine weitere Veranstaltung mit Fareed Armaly statt, in welcher dieser Projekte aus den letzten Jahren vorstellt. (IBK, Medienklasse / 1. Etage, Lehàrgasse 6 - 8, 1060 Wien)

    Gastvortrag

    Hörsaal 4. Stock

    Education in the Arts

  • Kollektives Lernen: lesbisch-feministisch-queer

    Marty Huber | Dramaturgin, Performancetheoretikerin und queere Aktivistin, Sprecherin der IG Kultur Österreich, Schwerpunkte: Performance und Politik Gender und Queer Theorie.
    Im Rahmen der Vortragsreihe Kollektives Widerstandslernen organisieren! Konzipiert von Petja Dimitrova, Eva Egermann und Nora Sternfeld (als Kooperation des Instituts für das Künstlerische Lehramt und dem Ordinariat für Konzeptuelle Kunst an der Akademie der bildenden Künste Wien)

    1 Stk. Raum M1

    Education in the Arts

  • Rassismus als Bildungsraum

    Paul Mecheril | Univ.-Professor für Interkulturelles Lernen und Sozialer
    Wandel an der Universität Innsbruck, Schwerpunkte: Migrationsforschung, Cultural Studies.
    Im Rahmen der Vortragsreihe Kollektives Widerstandslernen organisieren! Konzipiert von Petja Dimitrova, Eva Egermann und Nora Sternfeld (als Kooperation des Instituts für das Künstlerische Lehramt und dem Ordinariat für Konzeptuelle Kunst an der Akademie der bildenden Künste Wien)

    Hörsaal 3. Stock

    Education in the Arts

  • Selfeducation and Selfinstitution

    Guest Lecture by Jakob Jakobsen | Artist | Copenhagen

    Institute for Education in the Arts | Karl-Schweighofergasse 3, 1070 Wien, 3. Stock | Hörsaal

    Education in the Arts

  • Göttin des Glücks | Das Studio

    Einblicke in ein Berufsleben nach dem Studium an der
    Akademie!
    Gastvortrag| Ivan Igor Sapic | Bildhauer, Designer, Unternehmer | Wien

    2. Stock

    Education in the Arts

  • Die HIGH SCHOOL Filme von Frederick Wiseman. Screening und Einführung

    Sonderveranstaltung zum Rundgang| 08 | Filmscreening
    Madeleine Bernstorff | Kuratorin, Filmemacherin und Publizistin (Berlin), im Rahmen der Vorlesung "Das Erziehungsbild", organisiert von Tom Holert und Marion von Osten.

    Vortrag

    3. Stock | Gr. Hörsaal

    Education in the Arts

  • Lehrstücke

    Sonderveranstaltung zum Rundgang| 08 | Filmscreening
    Harun Farocki | Filmemacher, Produzent und Autor (Berlin/Wien), im Rahmen der Vorlesung "Das Erziehungsbild", organisiert von Tom Holert und Marion von Osten.

    Vortrag

    3. Stock | Gr. Hörsaal

    Education in the Arts

  • Tod als Event –Vom kunstvollen Sterben in der industriellen Moderne

    Gastvortrag von Barbara Orland (Wien, Zürich)
    Veranstalter | Institut für das künstlerische Lehramt

    3. Stock

    Education in the Arts

  • (Alternative) Wissensproduktionen und -räume in postkolonialer

    María do Mar Castro Varela | Pädagogin und Politologin (Berlin)
    Vortragsreihe: Kollektives widerstandslernen organisieren!
    Konzipiert von Petja Dimitrova, Eva Egermann und Nora Sternfeld (als
    Kooperation des Instituts für das Künstlerische Lehramt und der Klasse für Postkonzeptuelle Kunstpraktiken (PCAP) an der Akademie der bildenden Künste Wien.

    Vortrag

    3. Stock | Gr. Hörsaal

    Education in the Arts

  • Made in Japan

    Vortrag und Workshop: Edwina Hörl (Tokyo)
    Veranstalter: Institut für das künstlerische Lehramt
    Workshop: ab Do 10.01.2008, 09.00 h, Karl-Schweighofergasse 3, 2. Stock, Schneiderei

    3. Stock

    Education in the Arts

    Vortrag und Workshop: Edwina Hörl (Tokyo)
 
 Veranstalter: Institut für das künstlerische Lehramt
 
 Workshop: ab Do 10.01.2008, 09.00 h, Karl-Schweighofergasse 3, 2. Stock, Schneiderei
  • Aufnahmen einer anderen Bildung. Vom Untergrund zur Mobile Academy

    Agnieszka Dzierzbicka | Bildungswissenschaftlerin (Wien)
    Vortragsreihe: Kollektives Widerstandslernen organisieren!
    Konzipiert von Petja Dimitrova, Eva Egermann und Nora Sternfeld (als
    Kooperation des Instituts für das Künstlerische Lehramt und der Klasse für Postkonzeptuelle Kunstpraktiken (PCAP) an der Akademie der bildenden Künste Wien)

    Vortrag

    3. Stock | Gr. Hörsaal

    Education in the Arts

  • Raumvermittlung

    Vortrag Beatrice von Bismarck | Kunsthistorikerin, HGB Leipzig, im Rahmen der Vorlesung "Das Erziehungsbild", organisiert von Tom Holert und Marion von Osten.

    Vortrag

    3. Stock | Gr. Hörsaal

    Education in the Arts