Skip to main content

Events

List of entries

  • A GLIMPSE | To art its practice

    The exhibition shows master projects developed in the course Artistic Practice / Artistic Art Education Practice by Isa Rosenberger at the Institute for Education in the Arts at the Academy of Fine Arts Vienna.

    SOHO STUDIOS - Freiraum, Liebknechtgasse 32, 1160 Vienna

    Education in the Arts

    The exhibition shows master projects developed in the course Artistic Practice / Artistic Art Education Practice by Isa Rosenberger at the Institute for Education in the Arts at the Academy of Fine Arts Vienna.
  • Performativer Rundgang Althangrund

    Die von Carla Bobadilla geleitete Lehrveranstaltung Künstlerische Kunstvermittlung widmet sich in Kooperation mit der Initiative Althangrund geschichtspolitischen Auseinandersetzungen mit dem Franz-Josefs-Bahnhof.

    Franz-Josefs-Bahnhof, Julius Tandler Platz 3, 1090 Wien

    Education in the Arts

    Die von Carla Bobadilla geleitete Lehrveranstaltung
 
  Künstlerische Kunstvermittlung
 
 widmet sich in Kooperation mit der Initiative Althangrund geschichtspolitischen Auseinandersetzungen mit dem Franz-Josefs-Bahnhof.
  • „…and if I devoted my life to one of its feathers” – Künstlerische kollaborative Kunstvermittlungspraxis

    Die Lehrveranstaltung Künstlerische kollaborative Kunstvermittlungspraxis von Carla Bobadilla widmet sich Themen wie Öko-somatische Praxen und dekoloniale Methoden.

    Diskussion

    online, Kunsthalle Wien

    Education in the Arts

    Die Lehrveranstaltung
 
  Künstlerische kollaborative Kunstvermittlungspraxis
 
 von Carla Bobadilla widmet sich Themen wie Öko-somatische Praxen und dekoloniale Methoden.
  • One Day Exhibition IKL: Land_ART 1100

    Vermittlungsprojekt von Jacob Bartmann im Rahmen des Ausstellungsformats One Day Exhibition von Studierenden der Fachbereiche Kunst und Bildung und Gestaltung im Kontext.

    Treffpunkt: Eingang Naherholungsgebiet Wienerberg Sahulkastraße. Erreichbar von der Kreuzung Ecke Sahulkastraße und August-Forel-Gasse oder von der Neilreichgasse über den Wilfreid-Kirchner-Weg in 1100 Wien

    Education in the Arts

    Vermittlungsprojekt von Jacob Bartmann im Rahmen des Ausstellungsformats
 
  One Day Exhibition
 
 von Studierenden der Fachbereiche Kunst und Bildung und Gestaltung im Kontext.
  • Denk-Räume

    Studierende aus dem Fachbereich Kunst und Bildung präsentieren Arbeiten und Work-in-Progress-Projekte, die im Rahmen der künstlerisch-gestalterischen Lehre von Joonas Lahtinen im Studienjahr 2020-2021 entstanden sind.

    Akademie der bildenden Künste Wien, Institutsgebäude, Karl-Schweighofer-Gasse 3, 1070 Wien, 3. Stock

    Education in the Arts

    Studierende aus dem Fachbereich Kunst und Bildung präsentieren Arbeiten und Work-in-Progress-Projekte, die im Rahmen der künstlerisch-gestalterischen Lehre von Joonas Lahtinen im Studienjahr 2020-2021 entstanden sind.
  • Zuhause fühlt sich Anders an. Arbeiten in räumlicher Distanz

    Eine Ausstellung von Studierendenarbeiten, die im Rahmen von künstlerischen Lehrveranstaltungen, geleitet von Christoph Urwalek, im Studienjahr 2020-21 entstanden sind.
    Öffnungszeiten: 12-18 Ihr

    Karl-Schweighofer-Gasse

    Education in the Arts

    Eine Ausstellung von Studierendenarbeiten, die im Rahmen von künstlerischen Lehrveranstaltungen, geleitet von Christoph Urwalek, im Studienjahr 2020-21 entstanden sind.
 
 Öffnungszeiten: 12-18 Ihr
  • Die Sirene Spricht. Und ihr kommt, immer!

    Videoinstallation von Ellice Renner im Rahmen des Ausstellungsformats One Day Exhibition von Studierenden der Fachbereiche Kunst und Bildung und Gestaltung im Kontext.

    One Day Exhibition

    Karl-Schweighofer-Gasse

    Education in the Arts

    Videoinstallation von Ellice Renner im Rahmen des Ausstellungsformats
 
  One Day Exhibition
 
 von Studierenden der Fachbereiche Kunst und Bildung und Gestaltung im Kontext.
  • Vorgehensweise/Fortgehensweise Covid 19

    Audiovisuelle Arbeiten von Maja Sonvilla, Marlene Pillwein, Julia Schmid im Rahmen des Ausstellungsformats One Day Exhibition von Studierenden der Fachbereiche Kunst und Bildung und Gestaltung im Kontext.

    One Day Exhibition

    Karl-Schweighofer-Gasse

    Education in the Arts

    Audiovisuelle Arbeiten von Maja Sonvilla, Marlene Pillwein, Julia Schmid im Rahmen des Ausstellungsformats
 
  One Day Exhibition
 
 von Studierenden der Fachbereiche Kunst und Bildung und Gestaltung im Kontext.
  • Performance Booklet

    Im Rahmen der Lehrveranstaltung Performance/Identitäten von Claudia Lomoschitz entstand im Wintersemester 2020 ein Performance-Booklet, das online mitsamt Lesung und performativer Scores präsentiert wird.

    Buchpräsentation

    online

    Education in the Arts

    Im Rahmen der Lehrveranstaltung
 
  Performance/Identitäten
 
 von Claudia Lomoschitz entstand im Wintersemester 2020 ein Performance-Booklet, das online mitsamt Lesung und performativer Scores präsentiert wird.
  • Chmara.Rosinke

    Guestlecture by Ania Rosinke about the design work of Chmara.Rosinke

    https://us02web.zoom.us/j/81303207818?pwd=YU5iV1Q1by8yQ0lLRGVUVHdBY3NvQT09
    Meeting-ID: 813 0320 7818
    Kenncode: H3LA6A

    Online via Zoom

    Education in the Arts

    Guestlecture by Ania Rosinke about the design work of Chmara.Rosinke


 
  https://us02web.zoom.us/j/81303207818?pwd=YU5iV1Q1by8yQ0lLRGVUVHdBY3NvQT09
 
 
 Meeting-ID: 813 0320 7818
 
 Kenncode: H3LA6A
  • Post-Grad-Life – Berufseinstieg Schule

    Bei der vom Institut für das künstlerische Lehramt (IKL) und dem Wissenstransferzentrum (WTZ) organisierten Online-Veranstaltung Berufseinstieg – Schule gibt es die Möglichkeit, mit relevanten Akteur:innen rund um den Berufseinstieg zu diskutieren.

    Anmeldung bitte unter https://www.eventbrite.at/e/post-grad-life-berufseinstieg-schule-tickets-148038020705

    Online via Zoom

    Education in the Arts

    Bei der vom
 
 
  Institut für das künstlerische Lehramt
 
 
  (IKL) und dem
 
 
  Wissenstransferzentrum
 
 
  (WTZ) organisierten Online-Veranstaltung
 
 
  Berufseinstieg – Schule
 
 
  gibt es die Möglichkeit, mit relevanten Akteur:innen rund um den Berufseinstieg zu diskutieren.
 


 
  
   Anmeldung
   
   
  
 
 
  
   bitte unter
  
 
 
  
  
 
 
  
  
  
   
    https://www.eventbrite.at/e/post-grad-life-berufseinstieg-schule-tickets-148038020705
  • Corona Säule / Chronologie des Verfalls in 32 Bildern

    Arbeiten von AKO und Lorenz Burkhart im Rahmen des Ausstellungsformats One Day Exhibition von Studierenden der Fachbereiche Kunst und Bildung und Gestaltung im Kontext.

    One Day Exhibition

    Karl-Schweighofer-Gasse

    Education in the Arts

    Arbeiten von AKO und Lorenz Burkhart im Rahmen des Ausstellungsformats
 
  One Day Exhibition
 
 von Studierenden der Fachbereiche Kunst und Bildung und Gestaltung im Kontext.
  • Pornotopia Revised - Art and Porn on the Intersection of Resistance and Subversion

    The online symposium aims to bring together international artists and performers in order to understand pornography as an artistic and activist tool to visualize social power structures, to question normalizations and as an feminist attempt to break them up. The event is supported by Akademie der bildenden Künste Wien (IKL) and Kunsthalle Exnergasse KEX.

    Hosted by Sarah Held and Sylvia Sadzinski with contributions from Anna Ehrenstein, House of Tupamaras, Sadie Lune and Fannie Sosa.

    Symposium

    Online via Zoom

    Education in the Arts

    The online symposium aims to bring together international artists and performers in order to understand pornography as an artistic and activist tool to visualize social power structures, to question normalizations and as an feminist attempt to break them up. The event is supported by Akademie der bildenden Künste Wien (IKL) and Kunsthalle Exnergasse KEX.


 Hosted by Sarah Held and Sylvia Sadzinski with contributions from Anna Ehrenstein, House of Tupamaras, Sadie Lune and Fannie Sosa.
  • Feminist Antifascisms. Weak resistance and post-artistic strategies.

    In the presentation Ewa Majewska will talk about an understanding of contemporary feminisms as antifascist which follows the transversal scenario of social and theoretical mobilizations.

    Zoom: https://akbild-ac-at.zoom.us/j/3837117023

    Online via Zoom

    Education in the Arts

    In the presentation Ewa Majewska will talk about an understanding of contemporary feminisms as antifascist which follows the transversal scenario of social and theoretical mobilizations.


 Zoom:
 
  https://akbild-ac-at.zoom.us/j/3837117023
  • Individuelle Portfolioberatung für Studienbewerber_innen

    Lehrende der Fachbereiche Kunst und Bildung und Gestaltung im Kontext geben Studienbewerber_innen individuelles Feedback zu ihren künstlerisch-gestalterischen Portfolios.

    Beratungstermine

    Karl-Schweighofer-Gasse

    Education in the Arts

    Lehrende der Fachbereiche Kunst und Bildung und Gestaltung im Kontext geben Studienbewerber_innen individuelles Feedback zu ihren künstlerisch-gestalterischen Portfolios.
  • Herausforderungen pädagogischer Professionalisierung als Quereinsteiger

    Ausstellung und Performance von Peter Haselmayer im Rahmen des Ausstellungsformats One Day Exhibition von Studierenden der Fachbereiche Kunst und Bildung und Gestaltung im Kontext.

    One Day Exhibition

    Karl-Schweighofer-Gasse

    Education in the Arts

    Ausstellung und Performance von Peter Haselmayer im Rahmen des Ausstellungsformats
 
  One Day Exhibition
 
 von Studierenden der Fachbereiche Kunst und Bildung und Gestaltung im Kontext.
  • Zorra Histérica

    Sarah Fichtinger im Rahmen des Ausstellungsformats One Day Exhibition von Studierenden der Fachbereiche Kunst und Bildung und Gestaltung im Kontext.

    One Day Exhibition

    Karl-Schweighofer-Gasse

    Education in the Arts

    Sarah Fichtinger im Rahmen des Ausstellungsformats
 
  One Day Exhibition
 
 von Studierenden der Fachbereiche Kunst und Bildung und Gestaltung im Kontext.
  • Unbehaust Wohnen

    Einladung zur Podiumsdiskussion anlässlich der Buchpräsentation Unbehaust Wohnen. Konflikthafte Räume in Kunst – Architektur – Visueller Kultur, Hg. Irene Nierhaus, Kathrin Heinz
    transcript Verlag 2020, Schriftenreihe wohnen +/- ausstellen, Bd. 7

    Online/Zoom

    Education in the Arts

    Einladung zur Podiumsdiskussion anlässlich der Buchpräsentation
 
  Unbehaust Wohnen. Konflikthafte Räume in Kunst – Architektur – Visueller Kultur,
 
 Hg. Irene Nierhaus, Kathrin Heinz
 
 transcript Verlag 2020, Schriftenreihe wohnen +/- ausstellen, Bd. 7
  • Diskriminierungskritische Bildungsarbeit Üben

    Eine Kooperation der künstlerischen Lehramtsstudien an der Universität für angewandte Kunst und der Akademie der bildenden Künste Wien. Im Rahmen von Gegen die autoritäre Wende. Antifaschismus und Antirassismus in der Vermittlungs- und Bildungsarbeit in Kunst und Design , vorbereitet von: Carla Bobadilla, Sara Contado, Nargol Gharahshir, Andrea Hubin, Nora Landkammer, Barbara Putz-Plecko, Hansel Sato.

    Symposium

    Universität für angewandte Kunst Wien | online via Zoom

    Education in the Arts

    Eine Kooperation der künstlerischen Lehramtsstudien an der Universität für angewandte Kunst und der Akademie der bildenden Künste Wien. Im Rahmen von
 
  Gegen die autoritäre Wende. Antifaschismus und Antirassismus in der   Vermittlungs- und Bildungsarbeit in Kunst und Design
 
 , vorbereitet von: Carla Bobadilla, Sara Contado, Nargol Gharahshir,  Andrea Hubin, Nora Landkammer, Barbara Putz-Plecko, Hansel Sato.
  • Zine Blast

    Im Rahmen des Ausstellungsformats One Day Exhibition von Studierenden der Fachbereiche Kunst und Bildung und Gestaltung im Kontext.

    Ein Zine mit Beiträgen von: Lisa Achammer, Jacob Bartmann, Jessica Koppa, Elke Leithner, Johanna Schlager, Victor Thiery, Svenja Zewe

    Karl-Schweighofer-Gasse

    Education in the Arts

    Im Rahmen des Ausstellungsformats
 
  One Day Exhibition
 
 von Studierenden der Fachbereiche Kunst und Bildung und Gestaltung im Kontext.


 
  Ein Zine mit Beiträgen von:
 
 Lisa Achammer, Jacob Bartmann, Jessica Koppa, Elke Leithner, Johanna Schlager, Victor Thiery, Svenja Zewe
  • Konzept und Kuchen

    Präsentation von Unterrichtskonzepten Studierender des Instituts für das künstlerische Lehramt zu Digital- und Hybridunterricht.

    Präsentation

    online

    Education in the Arts

    Präsentation von Unterrichtskonzepten Studierender des Instituts für das künstlerische Lehramt zu Digital- und Hybridunterricht.
  • Künstlerische Animationsfilme als Lernmaterialien!

    Online-Workshops und Q&A-Session zu sexual-, kunst- und medienpädagogischen Materialien aus dem Projekt Reflecting Desires des Fachbereichs Kunst- und Kulturpädagogik.

    Zoom-Meeting beitreten


    Meeting-ID: 934 2277 7392
    Kenncode: 1004&6

    online

    Education in the Arts

    Online-Workshops und Q&A-Session zu sexual-, kunst- und medienpädagogischen Materialien aus dem Projekt
 
  Reflecting Desires
 
 des Fachbereichs Kunst- und Kulturpädagogik.


 Zoom-Meeting beitreten


 
  https://akbild-ac-at.zoom.us/j/93422777392?pwd=czkySGJ3RStQK2plYTd1SU5kNHViZz09
 


 


 Meeting-ID: 934 2277 7392


 Kenncode: 1004&6
  • I KNOW, I Self-CARE | Taking Back Self-Care

    Collective Writing Workshop, facilitated by Elke Krasny, Lena Fritsch, Sophie Lingg, and Claudia Lomoschitz.
    Organized by Mirjana Djotunovic Mustra, I KNOW I CARE and Elke Krasny, Program for Art and Education at the Academy of Fine Arts Vienna

    Online via Zoom

    Education in the Arts

    Collective Writing Workshop, facilitated by Elke Krasny, Lena Fritsch, Sophie Lingg, and Claudia Lomoschitz.
 
 Organized by Mirjana Djotunovic Mustra, I KNOW I CARE and Elke Krasny, Program for Art and Education at the Academy of Fine Arts Vienna
  • I KNOW, I (Self-)CARE

    Lecture and Workshop with Šárka Homfray (Prague) and Natalia Avlona (Athens)
    Organized by Jelena Micić, I KNOW I CARE and Elke Krasny, Program for Art and Education at the Academy of Fine Arts Vienna

    To participate:
    https://www.eventbrite.com/e/i-know-i-self-care-tickets-137290095371
    Zoom Link will be shared via Eventbrite

    Online via zoom

    Education in the Arts

    Lecture and Workshop with Šárka Homfray (Prague) and Natalia Avlona (Athens)
 
 Organized by Jelena Micić, I KNOW I CARE and Elke Krasny, Program for Art and Education at the Academy of Fine Arts Vienna


 To participate:
 
 
  https://www.eventbrite.com/e/i-know-i-self-care-tickets-137290095371
 
 
 Zoom Link will be shared via Eventbrite
  • Gegen die autoritäre Wende – Kritische Bildungsarbeit im Kontext von aktuellen Extremismen und Terror in Wien

    Organisiert von den Fachbereichen Kunst und Bildung und Gestaltung im Kontext am Institut für das künstlerische Lehramt in Zusammenarbeit mit der Allianz Kunst und Bildung gegen Rassismus und Faschismus.

    Online/Zoom

    Education in the Arts

    Organisiert von den Fachbereichen Kunst und Bildung und Gestaltung im Kontext am Institut für das künstlerische Lehramt in Zusammenarbeit mit der Allianz Kunst und Bildung gegen Rassismus und Faschismus.
  • Making Sense of Perception and Power in Participatory Perormance

    Joonas Lahtinen, Universitätsassistent im Fachbereich Kunst und Bildung am Institut für das künstlerische Lehramt der Akademie der bildenden Künste Wien, verteidigt seine aufführungsanalytische und epistemologische Doktorarbeit an der Universität Helsinki: Making Sense of Perception and Power in Participatory Perormance | Horizons of Change and Politics of the Sensible in Lois Weaver’s What Tammy Needs to Know , Tellervo Kalleinen and Oliver Kochta-Kalleinen’s Complaints Choir , and Claudia Bosse’s dominant powers. was also tun?

    Online/Zoom

    Education in the Arts

    Joonas Lahtinen, Universitätsassistent im Fachbereich Kunst und Bildung am Institut für das künstlerische Lehramt der Akademie der bildenden Künste Wien, verteidigt seine aufführungsanalytische und epistemologische Doktorarbeit an der Universität Helsinki: Making Sense of Perception and Power in Participatory Perormance | Horizons of Change and Politics of the Sensible in Lois Weaver’s
 
  What Tammy Needs to Know
 
 , Tellervo Kalleinen and Oliver Kochta-Kalleinen’s
 
  Complaints Choir
 
 , and Claudia Bosse’s
 
  dominant powers. was also tun?
  • Artistic strategies of resistance

    Workshop exclusively for Black students and students of color .

    Workshop

    Online/Zoom

    Fine Arts , Education in the Arts , Art Theory and Cultural Studies

    Workshop exclusively for
 
  Black students and students of color
 
 .
  • In Sorge bleiben. Feministische Bewegungen für andere Zukünfte

    Eine Veranstaltung des Instituts für das künstlerische Lehramt, Fachbereich Kunst und Bildung in Kooperation mit dem Belvedere 21.

    Belvedere 21, Arsenalstraße 1, 1030 Wien, Treffpunkt: Skulpturengarten, Belvedere 21

    Education in the Arts

    Eine Veranstaltung des Instituts für das künstlerische Lehramt, Fachbereich Kunst und Bildung in Kooperation mit dem Belvedere 21.
  • Von der virtuellen Hetze zum Livestream-Attentat: Rechte Ego-Shooter

    Vortrag und Workshop mit Andreas Speit organisiert vom Institut für das künstlerische Lehramt, Fachbereiche Kunst und Bildung und Gestaltung im Kontext, in Zusammenarbeit mit der Allianz Kunst und Bildung gegen Rassismus und Faschismus.

    Online via Zoom

    Education in the Arts

    Vortrag und Workshop mit Andreas Speit organisiert vom Institut für das künstlerische Lehramt, Fachbereiche Kunst und Bildung und Gestaltung im Kontext, in Zusammenarbeit mit der Allianz Kunst und Bildung gegen Rassismus und Faschismus.
  • Training: Extremismusprävention in der Schule

    mit Melinda Tamás. Organisiert vom Institut für das künstlerische Lehramt, Fachbereich Kunst und Bildung/Fachbereich Gestaltung im Kontext, in Zusammenarbeit mit der Allianz Kunst und Bildung gegen Rassismus und Faschismus.

    Veranstaltung ausgebucht
    Weitere Workshops in Vorbereitung

    Online

    Education in the Arts

    mit Melinda Tamás. Organisiert vom Institut für das künstlerische Lehramt, Fachbereich  Kunst und Bildung/Fachbereich Gestaltung im Kontext, in Zusammenarbeit  mit der Allianz Kunst und Bildung gegen Rassismus und Faschismus.


 
  Veranstaltung ausgebucht
 
 
 
  Weitere Workshops in Vorbereitung