Skip to main content

Events

List of entries

  • Non-Binary Universities, Vademekum zu geschlechtergerecht(er)en Hochschulen

    Einladung zur Präsentation der Publikationen zum Projekt Non-Binary Universities.

    Begrüßung
    Eva Blimlinger | Rektorin

    Vorstellung des Vademekums
    Andrea Braidt | Vizerektorin für Kunst I Forschung
    Ingrid Schacherl | Koordinationsstelle Frauenförderung | Geschlechterforschung | Diversität

    Im Anschluß gibt es Kaffee und kleine Erfrischungen.

    Augasse/ Aula, A1.4.10

    Academy

    Einladung zur Präsentation der Publikationen zum Projekt
 
  Non-Binary Universities.
 


 
  Begrüßung
 
 
 Eva Blimlinger | Rektorin
 
 
 
  Vorstellung des Vademekums
 
 
 Andrea Braidt | Vizerektorin für Kunst I Forschung
 
 Ingrid Schacherl | Koordinationsstelle Frauenförderung | Geschlechterforschung | Diversität
 
 
 Im Anschluß gibt es Kaffee und kleine Erfrischungen.
  • Kevin Klamminger: Tagada

    Die Ausstellungsreihe in den öffentlich zugänglichen Bereichen des mag das HOTELs ist ein Kooperationsprojekt von mag das Hotel und der Akademie der bildenden Künste Wien.

    Eröffnung

    magdas Hotel, Laufbergergasse 12, 1020 Wien

    Academy

    Die Ausstellungsreihe in den öffentlich zugänglichen Bereichen des
 
  mag
 
 das HOTELs ist ein Kooperationsprojekt von
 
  mag
 
 das Hotel und der Akademie der bildenden Künste Wien.
  • Our Way[s] of Life

    The ACF London, in partnership with Central Saint Martins and the Academy of Fine Arts Vienna, presents an exhibition set against a Europe-wide backdrop of resurgent populist sentiment, nationalist identity politics and right-wing movements.

    Exhibition duration

    Austrian Cultural Forum London, 28 Rutland Gate, London SW7 1PQ

    Academy

    The ACF London, in partnership with Central Saint Martins and the Academy of Fine Arts Vienna, presents an exhibition set against a Europe-wide backdrop of resurgent populist  sentiment, nationalist identity politics and right-wing movements.
  • KinderuniKunst 2019

    Nähere Informationen und Anmeldung unter: http://www.kinderunikunst.at

    Die Anmeldung beginnt am Dienstag, den 21. Mai 2019 um 10.00 h und endet am Dienstag, den 25. Juni 2019 um 22.00 h.

    Treffpunkt (falls nicht anders angegeben): Insitut für künstlerisches Lehramt, Karl-Schweighofer-Gasse 3, 1060 Wien, Foyer

    Academy

    Nähere Informationen und Anmeldung unter:
 
 
  http://www.kinderunikunst.at
 
 
 


 
  Die Anmeldung beginnt am Dienstag, den 21. Mai 2019 um 10.00 h und endet am Dienstag, den 25. Juni 2019 um 22.00 h.
  • Thesis Exhibition 18-19

    Addresses:
    xE – Exhibition room of the Academy of Fine Arts Vienna, Eschenbachgasse 11, Corner Getreidemarkt, 1010 Vienna
    Main buliding | Augasse 2-6 | 1090 Vienna
    Studio building | Lehargasse 8 | 1060 Vienna
    Sculpture studios | Kurzbauergasse 9 | 1020 Vienna

    Opening hours:

    Exhibition xE: Tue-Fri, 11.00 a.m. - 6.00 p.m., Sat 11.00 a.m.-3.00 p.m., closed on Sun, Mon and holiday
    Presentation in all buildings: Tue-Sun, 2.00 p.m. - 6.00 p.m., closed on Mon and holiday

    Exhibition duration

    xE – Exhibition room of the Academy of Fine Arts Vienna, Eschenbachgasse 11, Corner Getreidemarkt, 1010 Vienna

    Academy

    Addresses:
 
 
 xE – Exhibition room of the Academy of Fine Arts Vienna, Eschenbachgasse 11, Corner Getreidemarkt, 1010 Vienna
 
 Main buliding | Augasse 2-6 | 1090 Vienna
 
 Studio building | Lehargasse 8 | 1060 Vienna
 
 Sculpture studios | Kurzbauergasse 9 | 1020 Vienna
 
 
  
  Opening hours:
 
 
 Exhibition xE: Tue-Fri, 11.00 a.m. - 6.00 p.m., Sat 11.00 a.m.-3.00 p.m., closed on Sun, Mon and holiday
 
 Presentation in all buildings: Tue-Sun, 2.00 p.m. - 6.00 p.m., closed on Mon and holiday
  • Thesis Exhibition 18-19

    Addresses:
    xE – Exhibition room of the Academy of Fine Arts Vienna, Eschenbachgasse 11, Corner Getreidemarkt, 1010 Vienna
    Main buliding | Augasse 2-6 | 1090 Vienna
    Studio building | Lehargasse 8 | 1060 Vienna
    Sculpture studios | Kurzbauergasse 9 | 1020 Vienna

    Opening hours:

    Exhibition xE: Tue-Fri, 11.00 a.m. - 6.00 p.m., Sat 11.00 a.m.-3.00 p.m., closed on Sun, Mon and holiday
    Presentation in all buildings: Tue-Sun, 2.00 p.m. - 6.00 p.m., closed on Mon and holiday

    Opening

    xE – Exhibition room of the Academy of Fine Arts Vienna, Eschenbachgasse 11, Corner Getreidemarkt, 1010 Vienna

    Academy

    Addresses:
 
 
 xE – Exhibition room of the Academy of Fine Arts Vienna, Eschenbachgasse 11, Corner Getreidemarkt, 1010 Vienna
 
 Main buliding | Augasse 2-6 | 1090 Vienna
 
 Studio building | Lehargasse 8 | 1060 Vienna
 
 Sculpture studios | Kurzbauergasse 9 | 1020 Vienna
 
 
  
  Opening hours:
 
 
 Exhibition xE: Tue-Fri, 11.00 a.m. - 6.00 p.m., Sat 11.00 a.m.-3.00 p.m., closed on Sun, Mon and holiday
 
 Presentation in all buildings: Tue-Sun, 2.00 p.m. - 6.00 p.m., closed on Mon and holiday
  • Weinheber ausgehoben

    Denkmalumgestaltung am Schillerplatz realisiert durch die Plattform Geschichtspolitik der Akademie der bildenden Künste Wien in Kooperation mit der KÖR - Kunst im öffentlichen Raum GmbH und der Stadt Wien (MA7).

    Plattform Geschichtspolitik: Eduard Freudmann, Chris Gangl, Gabu Heindl, Tatiana Kai-Browne, Katharina Morawek und Philipp Sonderegger

    Eröffnung

    Schillerpark, Elisabethstraße/Ecke Robert-Stolz-Platz, 1010 Wien

    Academy

    Denkmalumgestaltung am Schillerplatz realisiert durch die Plattform Geschichtspolitik der Akademie der bildenden Künste Wien in Kooperation mit der KÖR - Kunst im öffentlichen Raum GmbH und der Stadt Wien (MA7).


 
  Plattform Geschichtspolitik:
 
 Eduard Freudmann, Chris Gangl, Gabu Heindl, Tatiana Kai-Browne, Katharina Morawek und Philipp Sonderegger
  • RETROPIA | Sprechen über Sehnsuchtsbilder vom Land

    Die Forschungsausstellung hinterfragt die neue Sehnsucht nach dem Land und analysiert gemeinsam mit den Ausstellungsbesucher_innen entsprechende Bildpolitiken. Ein Projekt der Akademie der bildenden Künste Wien in Kooperation mit dem Labor für empirische Bildwissenschaft der Universität Wien, der Ludwig-Maximilians-Universität München, dem Werkraum Bregenzerwald und dem Volkskundemuseum Wien.

    Ausstellungsdauer

    Volkskundemuseum Wien, Laudongasse 15–19, 1080 Wien

    Academy

    Die Forschungsausstellung hinterfragt die neue Sehnsucht nach dem Land und analysiert gemeinsam mit den Ausstellungsbesucher_innen entsprechende Bildpolitiken. Ein Projekt der Akademie der bildenden Künste Wien in Kooperation mit dem Labor für empirische Bildwissenschaft der Universität Wien, der Ludwig-Maximilians-Universität München, dem Werkraum Bregenzerwald und dem Volkskundemuseum Wien.
  • Lecture Markus Öhrn

    In Kooperation mit den Wiener Festwochen
    Sprache: Englisch
    Eintritt frei

    Augasse/ Aula, A1.4.10

    Academy

    In Kooperation mit den Wiener Festwochen
 
 Sprache: Englisch
 
 Eintritt frei
  • Our Way[s] of Life

    The ACF London, in partnership with Central Saint Martins and the Academy of Fine Arts Vienna, presents an exhibition set against a Europe-wide backdrop of resurgent populist sentiment, nationalist identity politics and right-wing movements.

    Opening

    Austrian Cultural Forum London, 28 Rutland Gate, London SW7 1PQ

    Academy

    The ACF London, in partnership with Central Saint Martins and the Academy of Fine Arts Vienna, presents an exhibition set against a Europe-wide backdrop of resurgent populist  sentiment, nationalist identity politics and right-wing movements.
  • BIRGIT-JÜRGENSSEN-PREISTRÄGERIN 2019 Isabella Brunäcker

    Die Künstlerin führt durch die Ausstellung | 03.05.2019, 15.00 h

    Öffnungszeiten: täglich 12.00–18.00 h, Eintritt frei

    Präsentation der Arbeiten der Birgit-Jürgenssen-Preisträgerin 2019

    Academy

    Die Künstlerin führt durch die Ausstellung
 
 | 03.05.2019, 15.00 h


 Öffnungszeiten: täglich 12.00–18.00 h, Eintritt frei
  • BIRGIT-JÜRGENSSEN-PREISTRÄGERIN 2019 Isabella Brunäcker

    Die Künstlerin führt durch die Ausstellung | 03.05.2019, 15.00 h

    Öffnungszeiten: täglich 12.00–18.00 h, Eintritt frei

    Preisverleihung

    Atelierhaus/ Mehrzwecksaal

    Academy

    Die Künstlerin führt durch die Ausstellung
 
 | 03.05.2019, 15.00 h


 Öffnungszeiten: täglich 12.00–18.00 h, Eintritt frei
  • RETROPIA | Sprechen über Sehnsuchtsbilder vom Land

    Die Forschungsausstellung hinterfragt die neue Sehnsucht nach dem Land und analysiert gemeinsam mit den Ausstellungsbesucher_innen entsprechende Bildpolitiken. Ein Projekt der Akademie der bildenden Künste Wien in Kooperation mit dem Labor für empirische Bildwissenschaft der Universität Wien, der Ludwig-Maximilians-Universität München, dem Werkraum Bregenzerwald und dem Volkskundemuseum Wien.

    Eröffnung

    Volkskundemuseum Wien, Laudongasse 15–19, 1080 Wien

    Academy

    Die Forschungsausstellung hinterfragt die neue Sehnsucht nach dem Land und analysiert gemeinsam mit den Ausstellungsbesucher_innen entsprechende Bildpolitiken. Ein Projekt der Akademie der bildenden Künste Wien in Kooperation mit dem Labor für empirische Bildwissenschaft der Universität Wien, der Ludwig-Maximilians-Universität München, dem Werkraum Bregenzerwald und dem Volkskundemuseum Wien.
  • Principle of Equality

    Inaugural public lecture by Anka Ptaszkowska on the project Principle of Equality— Open Studio by Adam Szymczyk. Followed by a conversation in French and Polish, with simultaneous English translation.

    The project is realized in cooperation with Kontakt Collection and ERSTE Foundation.

    Augasse/ Aula, A1.4.10

    Academy

    Inaugural public lecture by
 
  Anka Ptaszkowska
 
 on the project
 
  
   Principle of Equality—
   
    Open Studio
   
  
 
 by
 
  
   Adam Szymczyk.
  
 
 Followed by a conversation in French and Polish, with simultaneous English translation.


 The project is realized in cooperation with Kontakt Collection and ERSTE Foundation.
  • Ästhetik des Riskanten

    Biennale Lecture #3 mit Esther Hutfless und Elisabeth Schäfer, die amerikanische Kunsthistorikerin Amelia Jones, sowie Inna Shevchenko – FEMEN, der in der Ukraine gegründeten feministischen Protestbewegung.
    Kuratiert von Felicitas Thun-Hohenstein und Andreas Spiegl.

    Schauspielhaus Wien, Porzellangasse 19, 1090 Wien

    Academy

    Biennale Lecture #3 mit Esther Hutfless und Elisabeth Schäfer, die amerikanische Kunsthistorikerin Amelia Jones, sowie Inna Shevchenko – FEMEN, der in der Ukraine gegründeten feministischen Protestbewegung.
 
 Kuratiert von Felicitas Thun-Hohenstein und Andreas Spiegl.
  • Frauenfilmtage 2019 | Screening und Preisverleihung

    Eine Veranstaltung der FrauenFilmTage in Kooperation mit der Akademie der bildenden Künste Wien und der VdFS.

    Stadtkino im Künstlerhaus, Akademiestraße 13, 1010 Wien

    Academy

    Eine Veranstaltung der FrauenFilmTage in Kooperation mit der Akademie der bildenden Künste Wien und der VdFS.
  • Politik des Temporären

    Biennale Lecture #2 mit Ute Meta Bauer, Maria Hlavajova und Dana Whabira.
    Kuratiert von Felicitas Thun-Hohenstein und Andreas Spiegl.
    Begrüßung: Andrea B. Braidt, Vizerektorin Kunst | Forschung.

    Atelierhaus/ Mehrzwecksaal

    Academy

    Biennale Lecture #2 mit Ute Meta Bauer, Maria Hlavajova und Dana Whabira.
 
 Kuratiert von Felicitas Thun-Hohenstein und Andreas Spiegl.
 
 Begrüßung: Andrea B. Braidt, Vizerektorin Kunst | Forschung.
  • Open Days 2019

    Thu, 24.01.2019, 4:00 pm - 12:00 m
    Fri, 25.01.2019, 10:00 am - 10:00 pm
    Sat, 26.01.2019, 12:00 am - 10:00 pm
    Sun, 27.01.2019, 12:00 am - 6:00 pm

    Open studios / exhibitions / study informations / art auction / performances / discussions / concerts / bars / ontermediation / and so forth ...

    Collections, Classes and Studios of the Academy of Fine Arts Vienna

    Academy

    Thu, 24.01.2019, 4:00 pm - 12:00 m
 
 Fri, 25.01.2019, 10:00 am - 10:00 pm
 
 Sat, 26.01.2019, 12:00 am - 10:00 pm
 
 Sun, 27.01.2019, 12:00 am - 6:00 pm


 
  Open studios / exhibitions / study informations / art auction / performances / discussions / concerts / bars / ontermediation / and so forth ...
  • Academy Charity Auction 2019

    The Academy Charity Auction takes places in the context of the Academy's Open days 2018 (Rundgang).

    Academy of Fine Arts Vienna, Studio building, Lehargasse 8, gate 2, Prospect court, 1060 Vienna

    Academy

    The Academy Charity Auction takes places in the context of the Academy's Open days 2018 (Rundgang).
  • Back to the Future: Genres of the Human, Flesh and Freedom

    Lecture by Dr. Rinaldo Walcott (Director of Women & Gender Studies Institute, University of Toronto, Writer) im Rahmen der Reihe Vorträge zu antirassistischen, BPoC und migrantischen Perspektiven aus Kunst und Bildung.

    Atelierhaus/ Atelier Süd

    Fine Arts , Education in the Arts , Art Theory and Cultural Studies

    Lecture
 
 
 
 by Dr. Rinaldo Walcott (Director of Women & Gender Studies Institute, University of Toronto, Writer) im Rahmen der Reihe
 
  Vorträge zu antirassistischen, BPoC und migrantischen Perspektiven aus Kunst und Bildung.